Montag, 27. Februar 2012

[Projekt] Use it! - Fazit Woche 1

Ich habe mich in der vergangenen Woche kaum geschminkt, aber wenn, dann alle oder zumindest fast alle Produkte genutzt, die ich auf der Liste hatte.

Mein letztes Make Up vom Samstag sah so aus:

hier noch einmal die Produkte, die ich vermehrt nutzen wollte:

Auf den Augen trage ich wieder die Rdl-Lidschatten-Base, dann auf dem beweglichen Lid den Lidschatten links unten, auf dem äußeren Lid und in der Lidfalte den rechts oben und als Highlighter unter den Brauen wieder den hellen oben links.
Außerdem habe ich den Loreal Make-Up-Stick, den ihr im Post über Woche 2 sehen werdet und das Alterra-Brauenpuder verwendet.

Abschließend kann ich sagen, dass ich die Mascara entsorgen werde, falls ich keine Möglichkeit finde, sie etwas geschmeidiger zu machen (ich hab da auf nem anderen Blog mal etwas über Erhitzen gelesen, hat damit jemand Erfahrung?), der Kajal wandert ebenfalls in den Müll, sobald ich mir einen neuen vernünftigen hellen Kajal zugelegt habe; die weiße Seite krümelt und ist sehr hart und mit der schwarzen kann ich mir auch nur das Auge ausstechen, aber es nicht betonen; ein Auftrag ist fast unmöglich.
Dem Lidschatten gebe ich noch eine Chance; im obigen AMU habe ich den dunklen Lidschatten mit dem beiligenden Applikator aufgetragen; war zwar ne ganz schöne Arbeit, aber wenigstens sieht man etwas. Mit dem Pinsel kann man im Pfännchen rühren und am Auge pinseln, soviel man möchte ohne ein nennenswertes Ergebnis.
Das Blush mag ich nach der Woche gerade auch nicht mehr sehen, es kommt erstmal zurück in die Schublade.
Der Lippenstift von YSL gefällt mir immer noch und ich werde ihn öfter tragem, da er vor allem für Tages-Make-Ups sehr gut geeignet ist.

Auf geht's zu Runde 2!

Euer OktoberKind

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen