Sonntag, 26. Februar 2012

[Rezept] Schoko-Erdnuss-Bits

Wie angekündigt, habe ich mich wieder in die Küche begeben, um eine neue kulinarische Köstlichkeit auszuprobieren. Inspiriert von ein paar Adventskalender-Inlays wollte ich Erdnuss-Schokoladen-Pralinen machen. Et voila!
Ihr braucht dafür
  • Formen zum Reintun (Eiswürfelformen gehen auch)
  • Genug Schokolade (wir hatten noch 250g finnische Milchschokolade rumliegen)
  • eine Dose gesalzene Erdnüsse
  • zwei Töpfe zum Schmelzen der Schokolade, einer davon mit Wasser (ihr kennt das ja)
  • einen Löffel

  1. Als erstes füllt man ein paar Erdnüsse in die Formen. (Ich habe bei der Verarbeitung festgestellt, dass ich mehr nehmen muss, weil die Schoki sonst nicht gereicht hätte, allerdings habe ich gesehen, dass einige Nüsse beim Rausdrücken aus der Form gefallen sind, als alles fest war, da dort keine Schokolade als "Kleber" mehr rangekommen ist - also ausprobieren!)
  2. Dann brecht ihr die Schokolade in Stücke und schmelzt sie im Wasserbad. Das Wasser nicht zu heiß machen, da die Schokolade sonst krisselig wird.
  3. Die geschmolzene Schokolade löffelt ihr dann auf die Erdnüsse in der Form und streicht sie noch etwas glatt, damit auch alles ein bisschen in die Lücken reingedrückt wird.
  4. Am Besten die Formen für eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen, damit alles schnell fest wird und verspeist werden kann.
  5. Schoko-Topf auslecken ;-)
Wenn es fertig ist, sieht es vielleicht so aus:


Dem Hausherren war es übrigens zu salzig, er hat bei der ersten unerwarteten Erdnuss angewidert das Gesicht verzogen und war nicht begeistert. Mir schmecken sie dafür umso besser, wenn ich nicht aufpasse, wird das alles heute noch gekillt^^.
Einen schönen und kreativen Sonntag wünscht euch

Euer OktoberKind

Kommentare:

  1. Das sieht soooo lecker aus!
    Schokolade mit Erdnüssen finde ich immer gut.

    AntwortenLöschen
  2. Dazu kann ich nur sagen: YUMMY!
    Das wird am Weekend mit meine Schatz nachgemacht ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Am Besten werden sie, wenn du zuerst Schoki in die Form machst, dann Erdnüsse nach Belieben und dann wieder Schoki. Ich hatte zum Schluss nur noch lose Erdnüsse in der Schachtel liegen :-/

      Löschen