Freitag, 2. März 2012

[Projekt] Aufgebraucht im Februar

Im vergangenen Monat habe ich es geschafft, ein paar Produkte aufzubrauchen. Puh, mir war gar nicht bewusst, wie schwer das ist! ^^ Ich habe gecremt und geduscht und geschrubbt, aber zu mehr als diesen vier Sachen hat es nicht gereicht (und davon waren zwei schon so gut wie leer):

  • The Body Shop Brazil Nut Body Butter 200ml: Eines meiner ersten TBS-Produkte, da es im Dezember im Online-Shop Sale-Aktionen gab. Meine Erwartungen waren sehr hoch, wurden aber leider enttäuscht. Ich fand den Geruch nicht wirklich toll (das ist bei mir eines der Hauptkriterien für Körpercreme und so). Die Konsistenz fand ich beim ersten reingrapschen auch doof, musste dann aber fasziniert feststellen, dass die Body Butter auf dem Körper geradezu dahinschmilzt und toll auf der Haut liegt. Das fand ich schon ziemlich gut. Leider war die Creme auch nicht sehr ergiebig - hatte nur einen knappen Monat etwas davon (zusammengerechnet). Für 10€ wäre mir das für den Alltag zu teuer, wird also nicht nachgekauft.
  • Balea Deospray Icy Orange (200ml): Das steht schon seit ein oder zwei Jahren rum und ich nehme es immer mal wieder; ich mag Deospray vor allem im Sommer, weil es schön kühlt und nicht so nass ist wie ein Deoroller. Der Geruch war in Ordnung, der Deoschutz hält zwar keine 48 Stunden, aber einen normalen Tag steht es durch. Gibt es nicht mehr, würde ich mir eventuell wieder kaufen, wenn es das nochmal geben würde.
  • Claire Fisher Sanftes Reinigungsmousse mit Olive (150ml): Ich liebe so Mousse-Zeug, deswegen habe ich mir diesen Reinigungsschaum gekauft. Außerdem mag ich CF-Produkte. Das  Mousse war auch nicht sonderlich ergiebig, hat aber ganz gut gerochen und die Reinigungswirkung war auch in Ordnung. Ich bilde mir ein, dass mein Hautbild in der Zeit der Nutzung etwas besser geworden ist (zumindest war es vorher schlechter und jetzt auch wieder, seit ich etwas anderes benutze). Ich würde es mir eventuell noch mal nachkaufen (falls es das noch gibt; es war im dm reduziert für knapp 6€, vielleicht ist es aus dem Sortiment gegangen). Allerdings werde ich zuerst das Reinigungsmousse von Rival de Loop testen.
  • Isana Body Butter Walnussmilch (200ml): Hach, die war toll. Ich hatte sie mir gekauft, als die TBS-Body Butter in Benutzung war und dachte, ich werde sie mal auf Ähnlichkeit testen. Ich muss sagen, dass der Geruch hier wahnsinnig toll ist, schön süß und nussig, könnte immerzu dran schnuppern. Allerdings ist sie, für BBs typisch, recht baksig und lässt sich nicht ganz so gut verteilen. Dafür ist sie etwas ergiebiger. Habe sie mir für 2€ auch schon nachgekauft, weil sie angeblich limitiert ist.
Kennt ihr eines dieser Produkte? Wie findet ihr sie?

Euer OktoberKind

Kommentare:

  1. Das Balea Desopray hatte ich auch mal, bei mir hats Hustenanfälle verursacht.

    AntwortenLöschen
  2. Das Problem habe ich bei Deosprays generell irgednwie, dass sie sehr im Hals kratzen. Deswegen geh ich zum Sprühen meist kurz aus dem Bad und halte dabei die Luft an ^^

    AntwortenLöschen