Donnerstag, 29. März 2012

[Rezept] Hähnchenroulade mit Tomaten-Feta-Füllung

Hallöchen,

heut möchte ich euch wieder ein Rezept zeigen, dass ich mir letzte Woche überlegt habe.
Es ist ganz einfach zu machen und schmeckt sehr lecker. Ihr braucht

  • 400g Hähnchenfilet
  • 180g Feta (fettreduziert)
  • eine Handvoll Cocktailtomaten oder eine große
  • Peperoni (frisch oder eingelegt)
  • Pfeffer, Oregano, Basilikum

1. alle Zutaten bereit stellen
2. den Feta in eine Schüssel geben und mit der Gabel zerkrümeln
3. Tomaten klein schneiden
4. Feta und Tomaten mischen
5. Pfeffer, Oregano und Basilikum dazu geben, vermischen
6. das Hähnchen abwaschen, trocken tupfen, unter Umständen etwas flacher klopfen, die Mischung darauf geben
7. die Rouladen zusammenrollen, mit der Nahtstelle nach unten in eine Auflaufform legen, Pepperoni darüber geben
8. bei 175° für ca. 30 min in den Ofen tun (Umluft)

Ich habe mir dazu noch einen leckeren Gurkensalat gemacht,  gereicht hat das Ganze für zwei Mahlzeiten. Gutes Gelingen! :-)


Euer OktoberKind

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen