Freitag, 20. April 2012

[AMU] Revoltaire

Hallöchen,

heut möchte ich euch zeigen, was ich mir mit meinen beiden Produkten aus der Catrice-LE geschminkt habe.
Den Look konntet ihr bereits teilweise beim letzten Red Friday sehen.


Benutzt habe ich die Produkte, die ihr oben seht: Catrice Bloody Red, die dazugehörige Palette und auch den cheek & lip pot aus der essence Rebels-LE. Die anderen Produkte habe ich bereits mehrfach gezeigt, die müsstet ihr kennen :-)
Den hellen Lidschatten habe ich am Innenlid und unter der Braue aufgetragen, den dunkleren links unten im äußeren Augenwinkel und in der Lidfalte nach innen verblendet. Den Cake-Eyliner habe ich auch aufgetragen und ich muss sagen, ich bin begeistert. Ich kannte diese Art von Produkt vorher nicht, war aber etwas skeptisch, da ich auf anderen Blogs eher negatives über diesen Eyeliner im Speziellen gelesen habe. Aber mit meinem weißen ebelin-Lippenpinsel (einen richtigen Eyeliner-Pinsel habe ich nicht, nur diesen abgeschrägten von essence) hat der Auftrag wirklich super geklappt, das könnte ein neues Lieblings-Produkt werden.
Ob ich von dem Lippi so begeistert bin, weiß ich noch nicht; er ist "in echt" doch wesentlich pinkstichiger, als es die Bilder vermuten lassen und ich hatte ihn mir mehr "naturrot" erhofft. Außerdem hält er nicht allzu lange. Ich werde das im Auge behalten und weiter testen.

Wie gefällt euch der Look?

Euer OktoberKind

Kommentare:

  1. Mir gefällt der Look sehr gut <3! Das AMU ist toll gelungen und der Lippenstift sieht auch schön aus.
    Herzliche Grüße.

    AntwortenLöschen
  2. Ist dir toll gelungen! Besonders der Lippenstift gefällt mir :)

    lg
    Beauty Mango

    AntwortenLöschen
  3. finds auch toll und der lippi steht dir echt super

    AntwortenLöschen