Mittwoch, 7. November 2012

[Make Up des Tages] Rosalie(be)

Hallo,

heute habe ich wieder ein Gesicht des Tages für euch.
Zur Zeit mag ich zarte Rottöne sehr gern, und da habe ich mich meiner Eye Mobile-Palette wieder entsonnen. Einige Töne sind hier ja durchaus brauchbar.

Das bewegliche Lid habe ich mit Ton 1 grundiert, in den Außenwinkel und an den äußeren oberen sowie unteren Wimpernkranz habe ich den 2., goldenen Ton gegeben und mit dem 3. hellen alles verblendet.
Durch den goldenen Ton wird das Licht unterschiedlich stark reflektiert, sodass das AMU mal hell und mal dunkel wirkt, was mir erst eben auf den Fotos auffiel. Aber mir gefällt's.

Diese Produkte habe ich verwendet:

  • Rival de Loop Beauty Balm
  • essence forget it! 3 in 1 concealer
  • Alterra Augenbrauen-Set 
  • essence eyeshadow base
  • The Color Workshop Eye Mobile Palette
  • Kiko super colour Mascara - 04 brown 
  • Alverde Mineral Puder – 02 Natural 
  • Yves Saint Laurent – Rouge Pur Couture 105 Rose de Madere 
  • Rimmel - 016 Misty Rose

Euer OktoberKind

Kommentare:

  1. Siehst gut aus.
    Ich mag auch im Herbst auch sehr gerne Rosatöne aber auch ein gold/braunes AMU.
    ♥liche Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde das grauenvoll!!!! Ich finde es lässt dich blass und kindlich wirken

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber ich bin nun mal blass, soll ich dunkelbraunes Make Up benutzen? Was würdest du mir denn raten?
      Vielleicht möchte ich auch etwas jünger wirken und mich nicht "alt" schminken! Ich finde, die Farben wirken natürlich und frisch, das hat für mich nichts mit dem Alter zu tun, liebe/r ANONYM!

      Gruß,
      OktoberKind

      Löschen
  3. Liebes aber man möchte nicht wirken wie ein 13 jähriges Kind welches den ersten schmink Versuch startet.
    Es ist weder hübsch noch besonders 8)
    Ich heiße übrigens Nadia nur das du nicht auf meiner Anonymität rumhackst :)
    Du hast es in kosmetischer Hinsicht einfach nicht drauf vielleicht hast du andere Qualitäten;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde nicht, dass ich wie ein 13jähriges Mädchen wirke, aber wenn du das so siehts, okay.
      Hast du denn auch einen Blog bzw. kann man deine Fertigkeiten im Schminken irgendwo bewundern? Vielleicht kann ich ja von dir noch etwas lernen! :-)

      Löschen
  4. Ich finde das hübsch natürlich. Zu Nadias Kommentar muss ich sagen, dass das Kindliche nicht am Make-Up liegt. Ich denke ja nicht, dass du es mir übel nimmst, wenn ich sage, dass du mit deinen großen Augen und den rosigen Wangen sowie den sanften Augen einfach was Kindliches hast - ich hoffe das wird niemals vergehen. Es lässt dich einfach sehr sympathisch wirken.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haach, danke, das ist eines der schönsten Komplimente, die ich in letzter Zeit bekommen habe, und ich nehme dir das überhaupt nicht übel!:-D

      Vielen Dank für deine ganzen lieben Kommentare!

      LG, OktoberKind :-)

      Löschen