Sonntag, 2. Dezember 2012

Immer wieder sonntags



 Hallo ihr Lieben,

der letzte Wochenrückblick hat ja eine ganze Weile auf sich warten lassen, aber heute habe ich es mal wieder geschafft, ein paar Fotos zusammenzusuchen und zu überlegen, was sich in den letzten Tagen so getan hat.

|Gesehen"Born to be wild", ansonsten bin ich kaum zum Fernsehen gekommen

|Gehört|  Radio, Sportfreunde Stiller, Kettcar

|Gelesen| Wächter des Tages, die SZ

|Getan| Das Alumnitreffen meines Ex-Instituts besucht, Möbel gekauft, Kisten ausgepackt, Weihnachtsdeko rausgekramt, meine Lieblingstasse endgültig zerdeppert :-( (Heißkleber verträgt sich nicht mit der Spülmaschine, hätte mir auch mal eher einfallen können...)

|Gegessen|  Dosennudeln, Bratnudeln, Zaziki-Chips,  Raclette-Käse, Plätzchen - viel zu ungesund, ich muss endlich wieder anfangen, mehr zu kochen :-/

|Getrunken| meinen ersten Hugo (Holunder und ich werden wohl keine Freunde mehr), Pfefferminztee, Light-Cola, Glühwein

|Gedacht| Wo ist nur das Jahr geblieben?

|Gefreut| Über eine Jobzusage und dass die Wohnung langsam eingerichtet aussieht

|Geärgert| Dass ich weniger schaffe als ich mir vornehme - da helfen mir auch To-Do-Listen nicht wirklich...

|Gewünscht| Dass der Techniker morgen endlich das Internetproblem lösen kann; endlich den Koffer mit meinen Stoffen und Nähutensilien wiederzufinden :-(

|Gekauft| Diverses Zeug für die Wohnung

|Geklickt| Da das Internet hier so a...lahm ist: so wenig wie nötig :-/ 



Euer OktoberKind

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen