Freitag, 14. Dezember 2012

[Outfit des Tages] Endlich Alumna!

Hallo ihr Lieben,

da ich ja mittlerweile auch zum Absolventenkreis meiner Uni gehöre, durfte ich auch am Alumnitreffen teilnehmen. Das ist aber anscheinend nichts, worum man sich in meinem Institut reißt, aber ich fand's trotzdem schön^^.
Leider fühlte ich mich in meinem Outfit doch leicht overdressed; obwohl es hieß, man solle sich etwas schicker anziehen, kamen die meisten in Jeans und Strickpulli oder maximal in Stoffhosen. Ähm ja.

Ich hatte mich nach langem Hin und Her für mein Blumenkleid entschieden; da ich aber nicht den ganzen Abend förmlich im Blazer dasitzen wollte, habe ich mich für den zwanglosen Teil für meinen Finnland-Second-Hand-Häkelponcho entschieden sowie für meine Lieblingsballerinas (ich kann doch nicht so lange in hohen Schuhen, und JA, die Wedges sind für mich hoch! ^^).
Außerdem hatte ich zum ersten Mal eine eigene, motivierte Fotografin für die Bilder (das ist doch was anderes als der Hausherr, der dreimal auf den Auslöser drückt und das Shooting für beendet erklärt), daran könnte ich mich gewöhnen! :-D

Kleid: H&M // Blazer: C&A // Poncho: Second Hand // Ballerinas: Bama (via Reno) // Wedges: Forever 18
Euer OktoberKind

Kommentare:

  1. Ein sehr hübsches Kleid, es steht dir hervorragend. Die Kombinationen sind gut gewählt :-)
    Und die Bilder sind auch gut gemacht. Top!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön und einen geruhsamen dritten Advent! :-)

      Löschen