Freitag, 8. Februar 2013

[Nägel des Tages] Cookie love

Hallöchen,


heute gibt es nach langer, langer Zeit mal wieder einen Nagellack-Post.
Ich versuche ja, einen Bogen um Lacke zu machen, hab ja hier genügend stehen. Als ich diesen jedoch vor 2 Wochen reduziert bei Müller entdeckze, weil er aus dem Sortiment geht, bin ich über meinen Schatten gesprungen und habe ihn für 0,95€ mitgenommen.

Cookie Love ist ein Braungold-Ton mit warmen Schimmerpartikeln. Vorgestern habe ich ihn nun lackiert und muss sagen: ich bin begeistert!
Von den "neuen" essence-Lacken besaß ich vorher nur 2, die ich jedoch noch nicht oft getragen habe. Umso überraschter war ich von der Qualität des Lackes: er lässt sich durch den kurzen, dicken Pinsel super lackieren, nach zwei Schichten hat er perfekt gedeckt und bis jetzt habe ich noch keine Tipwear oder abgesplitterte Stellen (und das ohne Überlack!). Das habe ich nach dieser Tragedauer bei einem Lack so gut wie nie (ich muss meist nach spätestens drei Tagen ablackieren, weil er bis dahin schon total unansehnlich geworden ist).
Falls ihr die Farbe also mögt und den Lack noch irgendwo entdeckt (bis gestern war er in allen essence-führenden Geschäften, die ich "zufällig" betreten habe, noch vorrätig) kann ich euch nur raten, zuzuschlagen!
 



Kommentare:

  1. Habe ihn auch und finde ihn auch empfehlenswert :-)

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine schöne Farbe! Ist auch nicht allzu auffällig, wenn man mal auf Nummer sicher gehen will :-)
    Liebe Grüße! X

    AntwortenLöschen