Dienstag, 19. Februar 2013

[Outfit des Tages] FFFC #2 - Be my valentine vs. Celebrate yourself

Hallo ihr Lieben,

wieder ist ein Monat rum und schon gibt's die neue Fatty Fashion Fun Challenge. Diesen Monat haben sich Miss Temple und Frollein Morchen thematisch nach dem Highlight im Februar gerichtet: dem Valentinstag. Da nun nicht jeder diesen Tag zelebriert bzw. ein Date oder einen Partner hat, wurde das Thema erweitert, was ich persönlich klasse finde (auch wenn ich kein Single mehr bin^^).

Eigentlich ist der 14. Februar für mich ein Tag wie jeder andere, aber da der Hausherr etwas mehr Wert darauf legt, waren wir türkisch essen und ich habe mich mal aufgebrezelt.
Bis auf Schuhe und Kette habe ich übrigens alle Teile zum ersten Mal getragen (ich erwähne besser nicht, dass der Rock schon seit zwei Jahren in meinem Schrank liegt...).


 

Shirt & Strumpfhose: H&M // Rock: Kik // Schuhe & Haarspange: Primark // Kette: Six
Lippenstift: Artdeco Dita von Teese Lip Lacquer - 37 Sexpert

Kommentare:

  1. Ganz, ganz bezaubernd!
    Besonders toll finde ich den süßen Rock mit der Strumpfhose und den Schuhen. <3
    Und die Rose! Das ist die richtige Einstellung zum Thema. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-D Hehe, danke! Mein Freund hat mich schräg angeschaut und sich halb tot gelacht, als ich mit der Rose im Mund da stand! ^^

      Löschen
  2. Ich trage übrigens genau denselben Lippenstift. xD Allerdings sieht er bei dir völlig anders aus, erstaunlich.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt?? Das hätte ich jetzt nicht gedacht, der ist bei dir ja viel heller! Aber passt super zu deiner Haarfarbe! :-)

      Löschen
  3. Super süß! Ich steh total auf die Pünktchen auf dem Oberteil und der Strumpfhose :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!! :-) Die Strumpfhose habe ich mir dummerweise gleich kaputt gerissen, zum Glück hab ich sie gleich 2x gekauft^^

      Löschen
  4. Die Schuhe sind ja Zuckersüß genau wie die Strumpfhose :D

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann ja gar nicht verstehen, dass du den Rock so lange vergessen hattest, sieht aus wie aus Oma´s Schatzkiste, kannst du uns gerne öfters präsentieren!
    Das Foto mit der Rose kess im Mund finde ich besonders schön - so individuell und spaßig :)
    Liebe Grüße!
    klickmy.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, dankeschön! Ich fand den Rock immer irgendwie zu kurz und habe mich nie getraut, ihn zu tragen. Nach dem Kauf war mein Mut dafür irgendwie verschwunden. Aber, naja, je größer das Selbstvertrauen, umso kürzer der Rock! Jetzt ist mir das wurscht :-D

      LG, OktoberKind :-)

      Löschen
  6. ganz tolles Outfit!

    Vor allem die Schuhe sind toll

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Dein Outfit gefiel mir aber auch super, das Kleid ist echt toll!

      LG, OktoberKind :-)

      Löschen