Sonntag, 12. Mai 2013

[Muttertag] My Mom's Make Up

Hallo ihr Lieben,

da heute Muttertag ist und ich zufällig auch bei meiner Familie zuhause bin, gibt es von mir einen Beitrag, den ich vor langer, langer Zeit auf einem Blog gesehen habe und sehr interessant fand. Ich glaube, das ganze ist zu Beginn meiner Bloglesezeit als Tag durch die YouTube-Welt gewandert. Es geht darum, in Mamas Make Up-Täschchen zu wühlen und zu zeigen, was sie so alles an Kosmetik besitzt. Ich finde das sehr interessant, weil man mit diesen Sachen früher zum Teil selbst erste Schminkerfahrung gesammelt hat und Mütter außerdem meist vollkommen andere Marken und Produkte benutzen als ihre Töchter (diese These lasse ich jetzt mal unbewiesen im Raum stehen).

Hier nun jedenfalls die Schminkutensilien meiner Mama.
Sie schminkt sich nur gelegentlich, zu ganz besonderen Anlässen. Eine Foundation benutzt sie allerdings auch im Alltag häufiger. Da ich wusste, dass die meisten ihrer Produkte schon längst das Zeitliche hätten segnen sollen (sie lagert sie in der Kartonbox), habe ich ihr zu Weihnachten eine neue kleine Grundausstattung geschenkt. Diese befindet sich in dem gestreiften Täschchen.


Dies hier sind die Produkte aus der Box: eine alte Max Factor-Foundation in der Farbe Bronze, eine Mascara von Jade Maybelline, die schon etwas merkwürdig riecht sowie eine von p2, die noch nicht sooo alt sein kann, denn einen dm hat sie erst seit etwa 3 Jahren in der Nähe^^. Dazu kommen 3 Lippenstifte. Einer von Jade (ohne Maybelline!!), auf dem noch ein D-Mark-Preis steht. Der ist mittlerweile fast alle, aber ich kenne ihn noch aus meiner Kindheit :-D Ich finde die Farbe total krass, ein koralliges Pink mit Schimmerpartikeln.
Dazu gesellte sich irgendwann auch mal ein p2-Lippenstift in der Farbe "Dangerous Tabasco" - ich habe keine Ahnung, ob es diese Art von Lippenstift von p2 noch im Sortiment gibt. Ein Rotbraun, dass mich so nicht sonderlich angesprochen hätte, geswatcht aber ganz gut aussieht (und wohl auch ganz gut zum recht dunklen Teint meiner Mama passt, gesehen habe ich sie mit dieser Farbe nie).
Als drittes ist der Manhattan-Lippenstift "Aqua Pearls" zu sehen, der auch schon zu einem Großteil aufgebraucht wurde, ein glitzerndes helles Lila.
Im Badregal steht dann ihre aktuelle Foundation, die regelmäßig genutzt wird, lustigerweise wieder Max Factor im Farbton "Bronze" (ich erkenne ein Schema! ^^). Davor hatte sie eine von Catrice infinite matte, die ich ihr geschenkt habe, mit der sie sehr zufrieden war, die jedoch bereits beim letzten Sortimentswechsel ausgelistet wurde.
Das Make Up von La Prairie habe ich mal bei einem Bloggewinnspiel gewonnen und ihr gegeben, da es mir zu dunkel ist, allerdings mag sie es nicht, weil es verrutscht und nicht hält (falls jemand von euch Interesse hat, sagt Bescheid! Zum Wegschmeißen war es mir bei einem Neupreis von ca. 150€ dann doch zu schade...).
Ganz rechts seht ihr die Dinge, die sie zu Weihnachten bekommen hat: eine Catrice Lashes to kill Mascara (die sie gern nimmt), ein Lidschattenquattro, das meiner Meinung nach sehr gut zu ihrem Typ passt, das allerdinsg erst einmal benutzt wurde, weil sie keine Lidschatten trägt (hätte ich mir anhand der anderen Sachen ja auch denken können, aber man will ja auch mal neue Anregungen liefern...). Das gleiche gilt für das Rival de Loop-Blush, das ich selbst besitze und sehr gern mag und den p2 Sheer Glam-Lippenstift in der Farbe "Sex and the City" (als Ersatz für den steinalten Jade-Lippi oben).
Ich fand es spannend, mir diese Ausstattung mal genauer anzusehen und würde mich freuen, wenn ich jetzt die eine oder andere von euch auch neugierig gemacht habe und ihr nun vielleicht auch mal ins Schminktäschchen eurer Mutter schauen mögt. Wenn dabei ein Blogpost herausspringt, verlinkt ihn hier, ich finde das total interessant!



Kommentare:

  1. Die "Schminksammlung" von meiner Mama sieht auch eher klein und fein aus. :D Sie hat so ein paar Teile die sie immer benutzt und andere die ewig herum liegen. xD

    Ich glaube, ich mach bei den TAG auch mal mit. Sieht ganz witzig aus =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa, mach mit, ich will es sehen! :-D

      Löschen