Sonntag, 2. Juni 2013

[Projekt] Aufgebraucht im April/Mai

Hallo ihr Lieben,

in den letzten zwei Monaten habe ich wieder fleißig versucht, etwas Kosmetik aufzubrauchen, um meine Vorräte zu verringern. Als ich dann die Fotos machte, war ich doch etwas enttäuscht - gefühlt ist wesentlich mehr leer geworden. So kann man sich wohl täuschen..

  • Nivea Visage Pure & Natural Reinigungstonic: Ich hatte damals beim Kauf nicht beachtet, dass hier Alkohol enthalten ist, was meiner Haut nicht sonderlich gefällt. Daher habe ich es nur hin und wieder verwendet, aber nach etwa 2 Jahren doch leer gekriegt. Meine Abneigung gegen Nivea hat sich wieder einmal bestätigt und ich werde definitiv keine Produkte dieser Marke mehr kaufen.
  • Rival de Loop Clean & Care ölfreier Augen Make-Up-Entferner: mein All time favorite, schon etliche Flaschen geleert. Werde ihn nachkaufen, sobald er im Sonderangebot ist, bis dahin habe ich noch einen anderen, der auch weg muss. Superzeug (aber das wisst ihr ja mittlerweile auch von anderen Blogs).
  • Synergen Reinigungstücher: haben mir gut gefallen, gute Reinigungswirkung ohne Brennen, dafür feuchtigkeitsspendend. Habe noch zwei andere Packungen, wenn die alle sind, würde ich diese hier nachkaufen.
  • Bruno Banani Duschgel - made for women: Ich mag Parfum-Duschgels eigentlich gar nicht, aber das hier roch einfach genial! Der Duft hielt sich auch nach dem Duschen auf der Haut, sodass man kein Parfum mehr brauchte. Pflegewirkung war in Ordnung. Ich glaube, das Zeug wurde aus dem Sortiment genommen, ansonsten würde ich es trotz meines selbst auferlegten Kaufverbots nochmal besorgen. Haach...
  • The Body Shop Shampoo Banane: Mochte ich anfangs sehr (das hier war auch meine zweite Flasche), kam aber in letzter Zeit gar nicht mehr gut damit zurecht. Damit ich aber nicht noch nen Minirest Shampoo rumstehen hab (Badschrank ist voll davon), hab ichs tapfer aufgebraucht. Nachkauf ausgeschlossen.
  • Balea Young Perfect Teint Pflege & Tönung: Die Creme mochte ich anfangs sehr gern, allerdings krümelt sie mittlerweile (nach anderthalb Jahren) nach dem Auftragen, daher kommt der kleine Futzelrest in der Tube jetzt weg. Werde ich erst mal nicht nachkaufen.
  • Kneipp Badekristalle Fühl dich... fröhlich: War in einer dm-Box. Ich habe die beiden Sachets getrennt verwendet (eigentlich soll man sie für das Wannenbad mischen) und so zweimal was davon gehabt mit verschiedenen Düften. Roch toll, frisch und fruchtig, Nachkauf nicht ausgeschlossen, wenn diverse andere Badezusätze aufgebraucht sind.
  • Balea Clear-Up Strips: Habe ich früher oft verwendet, die hier lagen schon eine Weile rum und die Wirkung war nicht mehr so gut (heißt: die ganzen ekligen Unreinheiten klebten hinterher nicht so gut wie sosnt auf den Strips). Werde ich auch nicht nachkaufen.
  • Neutrogena Bodylotion Nordic Berry: von diesen Pröbchen hatte ich einige und ich fand sie echt toll. Die Creme riecht fantastisch, ist sehr pflegend, ohne ein ekliges Gefühl auf der Haut zu hinterlassen oder nach Kurzem auszutrocknen. Da sich meine Bodylotions langsam ihrem Ende nähern, denke ich über einen Kauf der Originalgröße nach.
Zudem gab es ein paar Produkte, die ich weggeworfen haben, weil sie eingetrocknet sind:
  • essence stay all day long lasting eyeshadow Glammy goes to: nur einmal verwendet, nicht damit klargekommen und mittlerweile steinhart. Mag diese Lidschatten nicht, definitiv kein Nachkauf.
  • essence btgn top sealer: Mein Leid hatte ich euch kürzlich schon geklagt. Diese Flasche ist eingetrocknet, habe ihn gern, aber nicht immer genutzt. Nachkauf ging in die Hose, da der Lack umformuliert wurde und jetzt absolut zu nichts mehr zu gebrauchen ist. Von dem lasse ich zukünftig die Finger!
  • Pieces Nagellacke Nougat & Creme: Tolle Farben, hatte ich aus einem Blogsale. Leider relativ leer und eingetrocknet, die Farben sind aber auch nicht so außergewöhnlich, dass man sie nirgends bekommt. 
  • RdL Young Concealer: Den habe ich gern für meine Augenschatten genutzt. Leider braucht man recht viel und das System zum Rausdrehen überzeugt mich nicht - es bleibt immer Produkt am Pinsel vorn Kleben. Davon abgesehen ist er fast leer und so fest, dass ich nichts mehr mit ihm anfangen kann. Nachkaufen werde ich ihn nicht, habe jetzt ein "normales" Fläschcen von RdL, was mir fast genauso gut gefällt und besser zu handhaben ist.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen