Sonntag, 23. Juni 2013

[Projekt] Schminkspaß in Serie! #1 Doctor Who


Hallo ihr Lieben,

heute gibt es endlich etwas, dass bereits seit Längerem in Planung ist, und zwar der erste Teil eines Serien-Nachschmink-Projekts mit Pinky. Im Mai gab es ja die Serienjunkies-Reihe auf diversen Blogs, und da ich es damals verpeilt habe, dabei mitzumachen, nun unser Projekt: es gibt zeitgleich auf unseren Blogs die Looks von zwei Charakteren aus einer bestimmten Serie.


Den Anfang macht meine neu entdeckte Serienliebe: Doctor Who.
Diese britische Science-Fiction-Serie lief von1963 bis 1989 ohne Unterbrechung und wurde 2005 wieder belebt. Seitdem sind 7 Staffeln entstanden.

Einer meiner liebsten Charaktere ist Rose Tyler, die Begleiterin des (9. und 10.) Doctors in den ersten beiden Staffeln der Neuauflage, gespielt von Billie Piper. Ein paar Bilder von ihr findet ihr z.B. hier, hier und hier.
Rose ist ein 19jähriges Mädchen aus der Londoner Unterschicht. Sie hat keinen Schulabschluss und arbeitet als Verkäuferin. Sie trägt vor allem sportliche Kleidung - Turnschuhe, Jeans, T-Shirts und Sweatjacken sowie große silberne Creolen. Ihr Schminkstil wirkt auch etwas grob: sie betont ihre Augen, indem sie großzügig schwarzen Kajal und Eyeliner trägt, dazu sehr viel Wimperntusche (Fliegenbeine ahoi), dafür aber wenig und eher natürlichen Lidschatten. Ihre Lippen sind meist recht hell in rosa und orange gehalten. Das markanteste Merkmal sind wohl aber ihre balkigen, sehr dunklen Augenbrauen, die in starkem Kontrast zu ihren blonden Haaren stehen.

Das habe ich auch versucht, in meinem Look umzusetzen - natürlich bis auf die Haarfarbe, was das Gesamtbild vielleicht etwas stört, aber so weit geht meine Opferbereitschaft für diese Aktion dann doch nicht ;-). Dafür habe ich aber mein Glätteisen mal wieder hervorgekramt und ein paar Lippenstifte, die ich aufgrund ihrer Farbe sonst nie trage. Allerdings gefällt mir das Ergebnis so gut, dass ich sie vielleicht doch wieder öfter benutzen sollte...


Und zum Abschluss noch mein Lieblingsbild ;-)

Hier noch die Produkte, die ich benutzt habe (wenn ihr konkrete Fragen zu den Produkten bzw. Farben habt, schreibt einfach nen Kommentar):



Kommentare:

  1. Wow, hätte dich jetzt niemals wiedererkannt. Sieht toll, aber auch anders aus. Betont deine Augen sehr gut. Schöne Aktion von euch beiden:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-D Dankeschön! Sowas mache ich dann in Zukunft anstatt Verkleiden zur Faschingszeit, wenn man mich nicht mehr erkennt! ;-)

      Löschen
  2. Sieht richtig schön aus! Steht dir gut!

    AntwortenLöschen