Dienstag, 15. Oktober 2013

[Outfit des Tages] Roses & Red Cardigans

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es ein weiteres Outfit-Posting.
Das Kleid kennt ihr ja, ich habe es in den letzten Wochen auch recht oft getragen, nur leider wird es mir langsam zu kalt, da es keine Ärmel hat und mir bei einstelligen Temperaturen auch mit Strickjacke zu kühl ist. Sehr, sehr schade!

Hier nun eine Kombi, die meiner Meinung nach toll zusammenpasst.
Die Strickjacke hat ein tolles, knalliges Rot (eine Mischung aus den beiden Bildern oben, ist leider sehr schwer einzufangen) und eignet sich super, um ein bisschen Farbe in das triste Wetter zu bringen (die Sonne hat hier wieder mal Mühe, sich durch die Wolken zu kämpfen). Irgendwie bin ich im Herbst noch mehr versucht, knallige Klamotten zu tragen, als im Sommer. Komisch, oder?






Seid ihr bei tristem Wetter eher graue Mäuse oder in den Farbtopf gefallen? 

Kleid: No Name Shop, Irland // Strickjacke: Seppälä // Schuhe: Colosseum // Tasche: XBags // Kette: Six




Kommentare:

  1. Das ist ja ein süßes Outfit. Das Kleid sieht sehr niedlich aus mit seinem Rosendruck.

    AntwortenLöschen
  2. Zauberhaftes Outfit. Das Kleid ist so schön und die Strickjacke passt richtig gut dazu. Schade, dass es immer noch zu frisch ist.

    ♡ Mel xoxo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Vielleicht finde ich auch noch eine richtig, richtig kuschlige Strickjacke, dann wäre das ja auch kein Problem.

      LG, OktoberKind :-)

      Löschen
  3. Ich find's super! =) Besonders die Tasche gefällt mir. Jaja, da kommt wieder das Mädchen aus mir raus. ;D Das Kleid steht dir wirklich ausgezeichnet. Kannst du super tragen.

    AntwortenLöschen