Montag, 18. November 2013

[Swatches] Sweet Cheeks mit Sleek


Hallo meine Lieben,

ich habe euch ja erst vergangene Woche ein neues Blush in meiner Sammlung vorgestellt, aber ihr kennt meine Liebe und es wird langsam Zeit, euch meine neuesten Schätze von Sleek vorzustellen.

Zu Hallowen hab es bei Shining Cosmetics 20% Rabatt, sodass ich nicht lange fackelte und ein paar Produkte bestellte, die ich schon seit einer Weile anschmachtete. Neben zwei Lidschatten-Paletten, die ich euch noch zeigen werde, war auch dieses Blush-Trio dabei. (Sagt mal den Titel dieses Posts ganz schnell 3x hintereinander! :-D)
Ich habe es zur Zeit ja auf eher kühle Farben abgesehen, die ganzen Rot-Brauntöne mag ich nicht mehr sehen. Daher viel meine Wahl auch auf genau dieses Trio, Nämlich die Sweet Cheeks-Palette aus der Candy Collection-LE.
Enthalten sind 2 Puder- sowie 1 Cremeblush, insgesamt 20g für 12,95€.
Bevor es ins Detail geht, hier noch etwas Eyecandy für euch.


Auf der linken Seite ist das Cremeblush namens namens Candy Floss, daneben Dolly Mix sowie ganz rechts Cupcake.
Ich bin ja bekanntermaßen kein allzu großer Fan von Cremeblushs, allerdings gefällt mir Candy Floss super. Ich würde es als Barbiepink beschreiben, das sehr gut pigmentiert ist.

Wie ihr auf dem Swatch seht, reichte 1x Farbe aufnehmen und wischen für ein deckendes Ergebnis aus.


Hier muss man also gut aufpassen, um nicht komplett zu overblushen. Ich habe mit einem Flat Kabuki 1x leicht ins Pfännchen hineingestippt und hatte nur auf ca. 1/5 der Fläche Farbe. Um ein schönes Ergebnis im Gesicht zu erzielen, reichte das aus (auf dem Fotos sieht es nicht nach viel aus, aber ihr wisst ja - "in echt" sieht man Wangenrot weitaus schneller^^). Leider wird es etwas schnell fleckig, ich hatte einen ganze Weile mit Verblenden zu tun. Aber dieses Problem habe ich grundsätzlich mit Cremeprodukten.
Dolly Mix ist für mich die besonderste Farbe in der Palette ein heller Fliederton, den ich so noch nie bewusst als Blushfarbe wahrgenommen habe - von keiner Marke.
Die Pigmentierung ist hier ebenfalls toll; obwohl beide Puderprodukte recht fest sind (was ich bei Sleek-Blushes aber gewohnt bin), gibt es sehr viel Farbe ab. Es lässt sich super verblenden, und trotz der guten Farbabgabe ist es dank der hellen Farbe recht schwer, zu viel aufzutragen. Das Ergebnis finde ich toll, vor allem ist es mal was anderes als die üblichen rosanen Kandidaten. Liebe!
Als letztes ist da noch Cupcake, das ich am ehesten als knalliges Pfirsich-Rosa bezeichnen würde. Ich kann es schwer beschreiben, aber es wirkt schon fast neon-pink.

Hier muss man ebenfalls sparsam sein, da ein Overblushen hier vorprogrammiert ist. Auf den Wangen liefert Cupcake ein schönes Ergebnis, es wird kaum fleckig, man muss jedoch sorgfältig blenden, eben weil es so knallig ist. Ebenfalls eine tolle Farbe!
Alles in allem gefällt mir die Palette hervorragend, und da die Trios von Sleek meist Farben enthalten, die es so einzeln nicht gibt, ist ein weiterer Einkauf in dieser Richtung nicht ausgeschlossen (es gibt ja noch soooo viele schöne Blush-Paletten... *_*) - wenn ihr auf nicht alltägliche Farben steht, kann ich sie euch empfehlen.
Die Haltbarkeit ist bei allen 3 in Ordnung (nach etwa 6 Stunden sollte man mal nachblushen, beim Cremeblush in Kombination mit meiner Haut eher alle 4) und die Anwendung ist auch unproblematisch. Von mir gibt's 4 von 5 Bewertungs-Blushes, da ich mit Cremeprodukten etwas auf dem Kriegsfuß stehe.


Kennt ihr die Blush-Trios von Sleek?












Kommentare:

  1. Na das sind doch die richtig Blushes für den Herbst würde ich mal sagen gefallen mir richtig gut.
    ♥liche Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich kann sie auch nur empfehlen. Und runter gerechnet auch nicht teuer :-)

      LG,OktoberKind :-)

      Löschen
  2. Ohhh, tolle Farben! Ich hab die Sugar Variante von den Blush by 3s, die finde ich auch super :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Sugar ist mir etwas zu orangestichig, ich habe festgestellt, dass mir das leider nicht so steht :-/

      Löschen
  3. Ich liebe das Trio! So tolle Farben, gute Pigmentierung und dann ist auch noch ein Cremerouge dabei... das ist für mich ein perfektes Wangenprodukt, ich nutze die drei Farben so gern :)

    AntwortenLöschen
  4. BOOM das sind wirklich Knallerfarben <3

    AntwortenLöschen