Montag, 3. Februar 2014

[Projekt] Aufgebraucht November-Januar

Hallöchen,

in den letzten Monaten hat sich wieder einiges angesammelt, was (endlich) leer geworden ist. Runtergerechnet auf den einzelnen Monat ist es natürlich nicht viel, aber meine Bestände schwinden gottseidank langsam.




 
  • essence Nagellackentferner: Den nehme ich gern, er riecht lecker fruchtig. Wenn er mir über den Weg läuft und ich gerade welchen brauche, kaufe ich ihn nach. 
  • Rexona Clear Aqua Crystal: Mein Dauerbrenner. Eines ist noch in Gebrauch, aber ich habe bereits eines ohne Aluminiumsalze, das ich testen will.
  • Jardins du Monde Duschcreme Mandel aus Kalifornien: Mein allerliebstes Duschprodukt, schon seit vielen Jahren! Ich kaufe es gelegentlich nach, habe aber derzeit noch zu viele andere.
  • Marks & Spencer Handream Cocoa Butter & Vanilla: Die habe ich vor gut 4 Jahren in England gekauft und sie nun endlich aufgebraucht. Pflegewirkung war gut, Geruch auch.
  • Marks & Spencer Conditioner Coconut & Honey: Ebenfalls vor 4 Jahren in England gekauft; der Duft war genial, die Pflegewirkung in Ordnung. Bin trotzdem froh, dass er endlich alle ist.
  • Bruno Banani Pure Woman EdT: Das Parfum habe ich schon ewig und anfangs wirklich geliebt. Zum Schluss war nur noch ein Schluck drin, den ich endlich mal leer bekommen habe. Ich mag den Duft jetzt wieder, allerdings habe ich zuviele Parfums, um ein weiteres zu kaufen.


  • alverde Körperbutter Honigmelone: Die fand ich anfangs sehr gut, allerdings konnte ich den Geruch nach etwa der Hälfte nicht mehr ertragen; das Süßliche bekam einen stechenden Beigeruch. Die Pflegewirkung war allerdings gut. Wird aber nicht nachgekauft.
  • Yves Rocher Bodylotion Vanille: Sehr vanillig, die Pflegewirkung ist allerdings nur mäßig. Bin froh, dass sie leer ist, auf Dauer kann ich den Geruch nicht ertragen.
  • Yves Rocher pure camille Gesicht & Körper: Diese Creme liebe ich, sie riecht toll und pflegt super. Besonders für raue Stellen etc. gut geeignet. Nachschub habe ich schon gekauft.
  • Treacle Moon Duschgel Raspberry Kiss: Roch toll, die Reisegröße war sehr praktisch. Aufgrund meiner diversen anderen Duschgels wird es nicht nachgekauft.
  • L'Oreal Revitalift Total Repair 10: Sehr reichhaltig und gutriechend, allerdings habe ich von der Creme Unterlagerungen bekommen. Kein Nachkaufprodukt.

  • Balea Beauty Effect Augengel: Hat ganz gut Feuchtigkeit gespendet und war als Concealerunterlage sehr gut. Nachkaufen würde ich es dennoch nicht, da ich noch nach einer besseren Augencreme suche, denn meine Fältchen bin ich nicht los geworden.
  • Pure Altitude Regenerating & Nourishing Cream: Ich glaube, die war mal in einer Glossybox, bin mir nicht ganz sicher. Die Creme war sehr reichhaltig und ich habe sie im Winter immer benutzt, da sie mein Haut gut versorgt hat. Allerdings war der Geruch ziemlich oll, typisch "Omacreme", wenn ihr wisst, was ich meine. Wird dementsprechend nicht nachgekauft, auch wegen des Preises (ca. 50€).
  • Balea milde Seife Limette & grüner Tee: Roch mir zu zitronig, hat für mich immer was von Klostein. Kein Nachkaufkandidat.
  • Kiko Super Color Mascara Brown: Solides Produkt, was ich gern benutzt habe, aber eher nicht nachkaufwürdig wäre.
  • Lancôme Hypnose Drama Mascara: War in Ordnung, aber nicht so gut wie die Doll's Eyes Mascara. Das Bürstchen behalte ich aber. Wird definitiv nicht nachgekauft.
  • Catrice False Lash Fibres Mascara: Die war ganz gut, aber nicht umwerfend. Wird nicht nachgekauft.
  • Helena Rubinstein Lash Queen Sexy Black Mascara: Diese trennte die Wimpern gut und verlängerte sie. Ich mochte sie ganz gern, aber nicht gern genug, um sie nachzukaufen.


  • Merz Spezial Feuchtigkeitsmaske: Roch extrem gut und hat wirklich Feuchtigkeit gespendet. Aufgrund des Stapels an Gesichtsmasken allerdings kein Nachkauf.
  • Schaebens Vital- und Anti-Age-Maske: Ich nehme an, dass sie gekippt ist, denn beim Auftragen stank sie fürchterlich. Ich habe sie sofort wieder entfernt, verständlicherweise kein Nachkauf.
  • Primark 4 in 1 gentle facial cleansing wipes: Die haben mir gut gefallen, besser als viele Drogerieprodukte. Wenn ich das nächste Mal bei Primark bin und es sie noch gibt, kaufe ich sie nach.





 
  • Neutrogena Nordic Berry Bodylotion: Ich liebe den Duft und die Pflege, ein Full Size-Exemplar habe ich vor einer Weile gekauft.
  • Nivea Soft: Ganz nett, aber als Bodylotion zu fest und für andere Zwecke wüsste ich nicht, wie ich sie verwenden sollte. Da ich Nivea eh nicht so mag, wird die auch nicht gekauft.
  • Dresdner Essenz Gesichtsmaske Vanille/Sandelholz: Die war auch in der dm-Blogger-Box. Und sie duftet umwerfend, ich wollte mir am liebsten das Gesicht ablecken. Die Pflegewirkung ist gut, ein Nachkauf, nachdem alle meine diversen Masken aufgebraucht sind, ist nicht ausgeschlossen.
  • Rival de Loop Feuchtigkeitsmaske: War in Ordnung, nicht außergewöhnlich. Werde ich wohl nicht nachkaufen.
  • Urban Cosmetics Micellar Cleanser: Der war in einer Pinkbox, hat gut gereinigt, aber so einzeln verpackte Tücher finde ich nicht so toll. 
  • anatomicals Deep cleansing mud mask: Die hat beim Auftragen etwas gebrannt, aber Schlammpackungen mag ich eigentlich ganz gern. Einen besonderen Effekt habe ich aber nicht festgestellt, wird wohl nicht nachgekauft.

Leider gibt es auch einige Produkte, ich wegwerfen musste.
Die beiden Handcremes sind gekippt, was in Anbetracht ihres Alters (4 bzw. 6 Jahre) auch kein Wunder ist.
Die Lipglosse nutze ich nicht, einer riecht mittlerweile komisch.
Die Glitzermascara sowie die lilane sind eingetrocknet, der Flüssigliner ist gekippt.
Der Flüssiglidschatten ist fast leer und ich mag ihn nicht.
Der Lippenstift ist ebenfalls gekippt, genau wie das Gloss.
Der gebackene Lidschatten ist zerbrochen und davor hat er mir schon zu stark gekrümelt, die Mini-Palette ist schon ewig alt und die Farben lassen sich schlecht entnehmen.

Püh, das war wieder eine Menge...

Was ist bei euch alles leer geworden?

Kommentare:

  1. oh wow, da hast du aber echt eine menge aufgebraucht!
    so kosmetik zeug wird bei mir immer nur schwer leer.
    <3

    AntwortenLöschen
  2. Kann dir bei deiner Bewertung zu den Yves Rocher Produkten absolut zustimmen (besitze die auch alle).
    Vor allem was die Vanille Bodylotion angeht. Am Anfang war ich total begeistert vom Geruch aber du hast recht, irgendwann erträgt man den Geruch tatsächlich nicht mehr, bezweifel auch dass ich meine in der nächsten Zeit aufbrauchen werde.

    Liebe Grüße
    Miha

    AntwortenLöschen