Donnerstag, 13. März 2014

[Swatch] BH Cosmetics 88 Color Shimmer Palette

Hallo ihr Lieben,

neben der Smoky Eyes Palette habe ich bei BH Cosmetics auch die 88 Color Shimmer Palette bestellt. Für einen Preis von rund 12€ (reduziert) habe ich hier aufgrund der Farbenvielfalt zugegriffen.
Die Palette war in schwarzen Karton verpackt, was sehr edel wirkte, im Gegensatz zur Palette selbst. Sie besteht aus glänzendem, sehr leichten, schwarzen Plastik und hat genauso einen bescheidenen Öffnungsmechanismus wie ihre verruchte Schwester.

Die Palette enthält einen Auswahl schimmernder (nicht glitzernder!) Töne, die vor allem im Gelb-, Rosa-, Lila-, Blau- und Grünbereich angesiedelt sind, ein paar erdige sowie Rottöne sind aber auch dabei.

Hier nun die Swatches - Achtung, Bilderflut!

Diese Reihe erinnert vor allem an Bonbontöne. Auch die hellen Farben lassen sich schichten, bis sie decken. Keiner der Töne haut mich jedoch um.




Diese Reihe enthält Gelbtöne sowie ein paar erdige Braun- und Rottöne. Hier gefallen mir besonders die 4 Töne rechts.


Hier gibt es vor allem Grüntöne sowie Grüngelb. Die Töne wirken geswatcht komplett anders als im Pfännchen, was mich besonders bei den 3 dunkleren Grüns überrascht hat. Diese sehen aufgetragen sehr spannend aus und sind meine Favoriten aus dieser Reihe.

In Reihe 4 dominieren Grün- und Blautöne. Toll finde ich den duochromen gelb-grünen Lidschatten (3. v. l.) sowie den metallic-grünen (3. v. r.)

Hier gibt es zwei kräftige Blautöne sowie diverse hellblaus. Diese sehen sich ziemlich ähnlich, die unterschiedlichen im Pfännchen wahrnehmbaren Nuancen sind fast gänzlich verschwunden. Bis auf den 4. v. r. haut mich hier ebenfalls kein Ton um.

In dieser Reihe geht es weiter mit Blau, aber auch Lila kommt dazu. Toll ist hier das Dunkellila rechts außen.



Jetzt beginnen langsam meine Farbfavoriten. Ich liebe Rottöne in fast allen Nuancen, und pink ist da keine Ausnahme. Die Reihe gefällt mir durchweg.
 
Weiter geht's mit Rosa, Lila und Mauve. Ebenfalls durchweg schöne Farben, besonders schön finde ich aber den 4. u. 3. v. r.
 
In dieser Reihe findet sich mein absolut liebster Ton, in den ich mich beim Swatchen verliebt habe - ratet mal, welcher! ^^ Das Dunkelrot sieht im Pfännchen recht unscheinbar und gewöhnlich aus, geswatcht allerdings ist es der Knaller. Die anderen gefallen mir aber auch und ich habe schon diverse Kombimöglichkeiten im Kopf.
 

Diese Reihe finde ich toll, weil sie viele erdige Töne (ja, erdig, nicht nur braun, da gibt's Unterschiede!) enthält, bei denen es mich ebenfalls in den Fingern juckt, sie auszuprobieren. Meine Favoriten sind hier Nr. 2, 4, 6 und 7.
 
In der letzten Reihe findet man noch einige kühle Nuancen, sowohl helle als auch dunkle. Vor allem die hellen kommen geswatcht ebenfalls wieder ganz anders raus und wirken zum Teil eher blau als grau. Gut gefallen mir Nr. 3-7.




Fazit

Qualität: 
Die Qualität der 88 Lidschatten ist sehr unterschiedlich.
Die Hälfte (ich habe gezählt!) sind sehr gut pigmentiert, aber auch extrem weich, was dazu führt, dass diese unheimlich stark krümeln. Das könnt ihr auch auf den Swatchfotos erkennen. 4 Lidschatten sahen nach dem (einmaligen!) Swatchen so aus:

Dafür decken sie auch bereits mit einer Schicht extrem gut.
Einige sind dabei, die sehr hart gepresst sind und dementsprechend wenig Farbe abgeben, sodass für den Swatch bis zu 4 Schichten nötig waren, z.B. die hellrosanen oder die hellgrauen bzw. -gelben und -blauen. Der Rest bewegt sich im Mittelfeld, krümelt aber auch, wenn auch nicht so stark. Das stört mich jedoch weniger als die teilweise sehr schlechte Pigmentierung in der Smoky Eyes Palette, von der ich nach dem ersten Testen doch eher enttäuscht war. Im Vergleich dazu finde ich die Quali wundervoll!

Vielfalt: 
Man bekommt wirklich unheimlich viele Farbnuancen, von denen ich bei einigen nicht gedacht hätte, dass sie mir gefallen. Da es aus jeder Farbfamilie mehrere Farben gibt, bieten sich tolle harmonische Kombinationsmöglichkeiten.

Geeignet für:
Ich habe sie mir vor allem gekauft, um meine Palette an bunten Lidschatten für Schminkprojekte zu erweitern, denn während ich im Rot- und Braunbereich schon sehr gut ausgestattet bin, habe ich kaum Grün- oder Blautöne, die man für manche Looks aber braucht. Ehe ich in zig Einzellidschatten investiere, habe ich für 12€ jetzt eine Palette mit einer Vielzahl an Farben, die das meiste abdeckt. Für solche Zwecke kann ich sie daher auch empfehlen oder für die Mädels bzw. Jungs, die sich unsicher sind, welche Farben ihnen stehen und die gern rumprobieren. Für den Alltag wird sie wohl nicht mein Liebling werden, da ich sie sehr unhandlich finde und ich morgens nicht 10 min überlegen müssen möchte, welche Farben ich verwende.

Preis/Leistung:
Auch wenn der Verbrauch bei den krümelnden Farben wohl sehr hoch sein wird und man mit etwas Fallout rechnen muss, finde ich das Preis-Leistungsverhältnis hier unschlagbar. Ca. 0,14€ pro Lidschatten sind ein unfassbar niedriger Preis, auch wenn die Pfännchen sehr klein sind und man vielleicht mit der Hälfte der Farben nichts anfangen kann. Ich würde sie wieder kaufen!

Hier noch ein AMU, dass ich für Beautymangos Bloggeburtstag geschminkt habe, aber nicht separat veröffentlichen möchte. Denkt euch die Produkte um die Palette herum einfach weg^^.
Ich hatte dummerweise einige der weniger gut pigmentierten Farben erwischt (das AMU entstand vor den Swatches), aber es ließ sich gut mit ihnen arbeiten und an der Haltbarkeit hatte ich auf meinem Paint Pot als Base ebenfalls nichts auszusetzen.


Von mir gibt's daher 4 Blushes für die Palette - würde die Qualität etwas besser sein, hätte ich auch gern alle 5 vergeben.





Kommentare:

  1. Die Palette habe ich auch in meiner Sammlung und mag sie sehr gerne. Wow, du hast dir ja wirklich ein riesige Mühe gemacht mit den ganzen Swatches.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es sind echt einige tolle Farben dabei.
      Naja, was für einen Sinn hätte es denn, die Palette hier zu zeigen, aber nicht, wie die Farben aufgetragen aussehen? Ist ja auch ein Mehrwert für mich selbst, wenn ich so eine Übersicht habe :-)

      LG, OktoberKind :-)

      Löschen
  2. Sehr schöner und informativer Post; die Palette hat echt was, besonders für kreative Looks.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      Definitiv, ich bin mittlerweile echt froh, sie zu haben!

      LG, OktoberKind :-)

      Löschen
  3. Ich glaube ich habe die (bzw eine ähnliche dann) auch und da sind sooo tolle Farben bei!!! Besonders die blauen/grünen Töne sind genial! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sind wiederum die, die mich eher weniger reizen, zumindest für Alltagslooks. Wobei sie für Schminkprojekte wirklich genial sind!

      LG, OktoberKind :-)

      Löschen
  4. Ich bin gegeistert über deinen Post... total informativ und super tolle Bilder.. ich selber spiele schon lange mit dem Gedanken, mir diese Palette zu kaufen, weil ich nicht jede Farbe einzeln kaufen möchte... daher finde das Preis/Leistungsverhältnis vollkommen OK!!!

    Du hast einen echt sehr schönen Blog! Mach weiter so!!! Ich folge dir nun, um immer wieder reinzuschauen!

    Wenn du Lust hast, kannst du ja auch mal bei mir vorbeischauen
    http://bigandchic.blogspot.de/

    Liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Ja, ich finde sie auch super, eben für solche Zwecke.

      LG, OktoberKind :-)

      Löschen