Samstag, 22. März 2014

[Swatches] p2 - mit Secret Lover auf dem Mulholland Drive

Hallo ihr Lieben,

bereits in 2 Beiträgen (oder so ähnlich) habe ich auf den heutigen Post verwiesen, und endlich ist er online.
Auch ich konnte nämlich dem neuen p2-Sortiment nicht widerstehen und bin bei den Lippenstiften schwach geworden.
2 Neuankömmlinge gibt es in meiner Schublade, nämlich den Pure Color 152 Mulholland Drive, der das bestehende Sortiment ergänzt, sowie die 060 Secret Lover aus der neuen Reihe der Secret Gloss Lipsticks. Die anderen Farben gefielen mir hier kein Stück weit, sodass ich mich auf eine Nuance beschränkt habe.
Beginnen wir mit dem spannendsten, weil komplett neu, Produkt, Secret Lover. Die Secret Gloss-Stifte kosten 2,95€.
Der Lippenstift kommt in einer silbernen Metallhülse mit einem pinkfarbenen Plastikdeckel. Dieser schließt aber nicht optimal bzw. sitzt etwas locker. Lose in die Handtasche würde ich den Stift also nicht tun. Praktisch finde ich auch, dass der Produktname auf die Hülse und nicht auf den Deckel gedruckt ist; das nervt mich sehr bei den Matt Deluxe-Stiften, weil ich die Nuancen schlecht auseinander halten kann.





Die Farbe ist wie so viele meiner Neuerrungenschaften in den letzten Monaten ein Unikat in meiner Sammlung. Ich würde es als kühlen Lachs-/Korallton bezeichnen, der eher ins beerige als ins Orange geht. Soweit ich das mitbekommen habe, ein echter Trendton in diesem Frühjahr.
Der Swatch entstand in zwei Schichten, was ich bei einem Glossstift so deckend nicht erwartet hätte.
Ich war sehr gespannt, wie er sich auf meinen Lippen machen würde, weil ich das im Laden nicht ausprobiert hatte. Ich muss sagen, dass mich das Ergebnis extrem positiv überrascht hat. Durch meine helle Lippeneigenfarbe wirkt er sehr knallig, was ich bei anderen Bloggern nicht wahrgenommen habe. Auch aufgetragen ist er richtig deckend, aber eben mit einem glossigen Finish. Das hätte ich nun nicht vermutet.
Das Tragegefühl empfinde ich als sehr angenehm. Raue Stellen werden etwas betont, durch das Finish fällt das aber nicht sehr stark auf.
Die Haltbarkeit ist logischerweise nicht allzu hoch. 2 Stunden hält er ohne Essen und mit gelegentlichem Nippen am Wasserglas aber durch, bis er vollständig von den Lippen verschwunden ist. Er trägt sich gleichmäßig ab; nachdem der Glanz verschwunden ist, bleibt ein Stain zurück.
Ich finde die Farbe sehr besonders und kann sie euch auf jeden Fall ans Herz legen, wenn ihr  noch nach einem günstigen Lippenstift in dieser nicht alltäglichen Farbfamilie sucht. Nicht umsonst hat er es in meine Frühlingslippi-Top 3 geschafft!
Von mir gibt's eine klare Kaufempfehlung.

Von Lippenstift Nr. 2, 152 Mulholland Drive, besitze ich bereits 2 Geschwister. Diese Reihe war mir also durchaus vertraut.
Wie gewohnt ist die Hülse metallisch glänzend und oben abgeschrägt. Für 1,95€ erhält man hier deckende, sehr cremige Lippenstifte in tollen Farben.
Mulholland Drive (der Name stört mich etwas, da ich dem Film absolut nichts abgewinnen kann) ist in meinen Augen ein Beerenton mit Fuchsiaeinschlägen; das Bild spiegelt die Nuancen ganz gut wieder, je nachdem, wie man ihn ins Licht hält. Den Swatch habt ihr ja bereits oben gesehen.
Auf den Lippen verhält er sich dann, wie ich es von der Pure Color-Reihe gewohnt bin: Der Auftrag gelingt dank der angeschrägten Spitze anfangs noch ohne Pinsel, die Farbe deckt in einem Zug.
Nach einer Weile fühlt er sich etwas klebrig und austrocknend an, aber diesbezüglich bin ich ziemlich empfindlich.
Nach etwa 2 Stunden ist der Glanz verschwunden, der Stain hält sich allerdings noch um Stunden länger. Wie immer natürlich nur einfach ohne verlängernde Maßnahmen wie Appudern etc., damit würde er sicher länger halten. Ein durchschnittliches Ergebnis und für mich in Ordnung.
Die Farbe gefällt mir auch, im direkten Vergleich mit Secret Lover stinkt Mulholland Drive aber etwas ab; diesen Farbton gibt es derzeit wie Sand am Meer und ich habe sicher einige ähnliche Lippenstifte (wenn auch nicht zu diesem Preis). Ich würde ihn nicht als Must Have bezeichnen, finde ihn aber nett und trage ihn zur Zeit gern.

Daher auch für diesen Stift eine Kaufempfehlung.


Besitzt ihr diese Farben ebenfalls? Wie ist eure Meinung zur Produkterweiterung bei den p2-Lippenstiften?

Kommentare:

  1. Ich finde dir stehen beide Farben sehr gut =)! Ich habe mir nichts davon geholt, hat mich diesmal irgendwie nicht so angesprochen. LG =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, Sandri! Ich wollte eigentlich auch nichts kaufen, bei den Massen an Lippenstiften hier aber naja, wie das so ist... ^^

      LG, OktoberKind :-)

      Löschen
  2. der zweite ton gefällt mir besonders gut :)

    AntwortenLöschen
  3. Du musst aufhören mich anzufixen!! :D
    Ich habe doch bereits so viele Lippenstifte die ich erst einmal ein bisschen aufbrauchen muss bevor ich neue kaufen darf. ;) Das meine ich ernst. Ich hab zwar "nur" 10 Lippenstifte oder so, aber die überfordern mich schon maßlos. Aber ich kenne mich und werde sie beim nächsten DM Besuch zumindest schon mal swatchen...Hach ja.
    Dir stehen die Farben übrigens hervorragend! :)

    Liebe Grüße,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-D Ich gebe doch nur das weiter, was ich selbst von anderen kriege!
      10 Lippenstifte? Pff! ^^ Ich habe mittlerweile wohl die Ü30-Grenze überschritten, obwohl ich schon aussortiert habe... mittlerweile kaufe ich aber nicht mehr den drölfzigsten roten Stift, sondern nur noch ganz besondere Farben, wenn ich mich da nicht beherrschen kann Langsam wächst mir die Masse nämlich auch über den Kopf... :-/

      GLG, OktoberKind :-)

      Löschen