Donnerstag, 10. April 2014

[Projekt] Aufgebraucht Februar - März

Hallo ihr Lieben,

wieder sind zwei Monate ins Land gegangen und ich konnte ein paar weitere Produkte leeren. Es ist diesmal nicht wirklich viel, aber besser als nichts.


  • Super Playboy Duschcreme Creamy & Delicious: War in einer dm-Box und roch überraschenderweise ganz gut. Trotzdem kein Nachkauf.
  • Neutrogena visibly clear Waschgel: Das gefiel mir sehr gut. Tolle Reinigungswirkung und Duft. Nachkauf nicht ausgeschlossen.
  • Rival de Loop ölfreier Augen Make Up-Entferner: Mein All time favorite. Backups habe ich bereits.
  • Aok Pur Balance mattierende Tagespflege: Ebenfalls in einer dm-Box. Gefiel mir ganz gut, aber ich habe noch etwa einen halben Liter Gesichtscreme, den ich aufbrauchen muss.
  • Swiss-O-Par Teebaumöl Kurshampoo: Das werde ich mir bestimmt nachkaufen, da es mir sehr gut gefällt und sowohl der Kopfhaut gut tut als auch gegen fettiges Haar wirkt.

  • Rival de Loop Natural Lift Make Up 01 Light Beige: Die mag ich sehr gern. Sowohl Konsistenz, Haltbarkeit, Abdeckung und Preis sind top. Wenn ich meine anderen Foundations irgendwann halbwegs geleert habe wird dieses wohl wieder bei mir einziehen
  • Florena Handcreme Aloe Vera: War in einer Pink Box. Roch mir zu intensiv und war zu glycerinig auf der Haut. Zum Glück war es nur eine Probegröße.
  • p2 lovely doll eyes mascara: Die Mascara mochte ich anfangs sehr gern, der Effekt ließ aber bald nach. Mittlerweile ist der kleine Rest eingetrocknet. Wird nicht wieder gekauft.
  • Wellness & Beauty Badesalz Kakao & Jojoba: Das habe ich von einer Freundin zu Weihnachten bekommen und es riecht soooo toll! Ich könnte die ganze Zeit an der Tüte schnuppern. Hätte ich nicht noch so viele Badezusätze (welch Überraschung!), würde ich es mir auf jeden Fall sofort nachkaufen!
  • L'Oreal Elvital Öl Magique: Das Pröbchen hat ewig gereicht, ich habe es nach dem Waschen in die Spitzen getan. Ich fand es aber furchtbar, mit Öl hat das nichts zu tun, eher mit Silikonsuppe. Die Haare sehen fettig aus und es pflegt überhaupt nicht. Flop!
Mein Probenkörbchen leert sich nun auch so langsam. Hier gibt's natürlich nur einen kurzen Eindruck.
 


  • Syoss Keratin Shampoo für trockenes & kraftloses Haar: Das Shampoo hat mich überrascht. Nach der Wäsche war mein Haar in der Tat voluminöser und glänzender, außerdem hat das Nachfetten länger gedauert. Vielleicht schaue ich es mir im Laden mal genauer an.
  • Clarins Hydra Quench Cream: Weder Geruch noch Effekt haben mich nach den 2 Anwendungen überzeugt. Kein Kauf, weil ich mit meinen günstigen Cremes gut zurecht komme.
  • Rival de Loop Peel off Maske: Die Maske ist ganz gut, besonders dieses perverse Gefühl beim Abziehen mag ich. Der Reinigungseffekt ist da. Werde sie aber trotzdem nicht nachkaufen, ich habe einfach zu viele Masken.
  • Prima Spremitura Moisturizing Body Lotion: Den Olivenöl-Rosmaringeruch mag ich in Pflegeprodukten überhaupt nicht. Pflegeeffekt war in Ordnung
  • lavera hautbildverfeinerndes Fluid: Hier stört mich ebenfalls der Geruch nach Minze. Außerdem trocknes es meine Haut aus. Kein Kaufkandidat.
  • Eucerin Repair Lotion: Sehr klebrig und zäh, das ist sogar mir zuviel. Ich habe bessere Produkte, die ebenso pflegen.
  • santaverde Aloe Vera Creme: Hat mich nicht überzeugt, die Pflegewirkung ist mir zu gering.
  • Yves Rocher Evidence Eau de Parfum: Roch ganz gut, aber nicht toll genug für einen Kauf.

Letzlich musste ich auch wieder einige Produkte entsorgen, die gammlig geworden sind:
  • Rival de Loop Beauty Balm: Der Balm ist gekippt. Da er mir nicht so gefiel, wird er auch nicht nachgekauft.
  • alverde Nachtcreme Wildrose: Die mochte ich sehr gern, besonders im Winter. Ist aber nach 2 Jahre leider auch gekippt.
  • essence stay with me lipgloss 03 Candy Bar: Glosse sind nicht so meins, daher wird auch kaum was leer. Ebenfalls gekippt.
  • seba med Creme mattierend: Was mit den beiden los war, weiß ich nicht. Ich nutze grade die Originalgröße und bin sehr zufrieden, doch bei den Minigrößen wird mein Gesicht rot und brennt. Können noch nicht schlecht geworden sein, kommen aber trotzdem weg.


Kommentare:

  1. Ganz schön viel bei dir :D
    Das teebaumshampoo klingt mega interessant, sollten meine shampoos jemals leer werden, schaue ich mir das mal an;)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebes OktoberKind,

    da hast du ja wieder einiges an Produkten leer gemacht. Für 2 Monate ist es doch noch normal. :D Ich frag mich immer noch wie manche Bloggerinnen solche Massen an Produkten leeren in einem Monat. O.o

    Den RDL Augen Make Up Entferner finde ich auch super! Mittlerweile sogar besser als den von Balea. Das Teebaumöl Shampoo werde ich mir auch mal anschauen... Kämpfe doch manchmal auch mit so fettiger Kopfhauft und fettigen Haaren! :(

    Die Foundation hab ich mir auch gekauft. =) Mal sehen ob ich deinen Worten trauen kann (na ja, bis jetzt hatte ich da noch nie ein Problem xD)

    Liebe Grüße,
    Vanessa

    PS: Kannst du mir vielleicht das WNW Trio "walking on eggshells" besorgen? Mein Edeka hat den nie da :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin gespannt, wie du die Foundation findest. Ich habe mir jetzt eine dunklere Nuance gekauft, da mir die 1 langsam zu hell wird - ich bin gespannt, ob die bei mir hinhaut.

      LG :-)

      Löschen
  3. Die p2 Mascara habe ich aktuell in Verwendung.
    Eines der wenigen Produkte, die ich wegen der Verpackung gekauft habe, weshalb ich keine großen Erwartungen daran hatte, deshalb war ich über das eigentlich ganz ordentliche Ergebnis überrascht...

    Lieben Gruß,
    ulli ks

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da war ich auch absolut ein Verpackungsopfer. Schlecht fand ich sie auch nicht, aber auch nicht gut genug für einen Nachkauf..

      LG :-)

      Löschen