Dienstag, 2. September 2014

[AMU] Shopping my stash - Schminkkorb die 18.!

Hallo ihr Lieben,

vorgestern habe ich euch ja die Velvet Matt-Lidschatten von Catrice vorgestellt, heute habe ich nun Looks aus der letzten Woche für euch.

Hier nochmal alle Produkte im Detail:
  • essence - lash base mascara
  • Estee Lauder - Sumptuous Extreme Mascara
  • MUA - Professional Eyes Primer
  • alverde - Eyeliner Flashing Star
  • Rival de Loop - Perfect Style Highlighter Pen
  • Catrice Defining Blush - Rosewood Forest
  • essence longlasting lipstick - On the Catwalk
  • Catrice Absolute Eye Colour - 790 I wear my plum glasses at night
  • Catrice Velvet Matt Eyeshadow - 050 Welcome to Greysland!
  • Catrice Velvet Matt Eyeshadow - 060 Moss wanted colour
Für den ersten Look habe ich Welcome to Greysland! aufs bewegliche Lid aufgetragen und I wear my plum glasses at night in der Lidfalte. Greysland sieht hier eher aus wie Moss wanted colour und geht ins petrolige. Ein bisschen schade, aber Textur, Farbabgabe, Finish und Haltbarkeit überzeugen mich trotzdem.


Für den zweiten Look habe ich I wear my plum glasses at night als Basislidschatten verwendet und das Rosa aus dem RdL-Quad als Highlighter verwendet. Eine supertolle Farbe, meine Liebe zu matten Lidschatten ist hiermit wieder neu entbrannt.

Fazit
Über die Catrice-Lidschatten muss ich an dieser Stelle nichts mehr sagen, oder? ^^
Alles in allem sind das samt und sonders solide Produkte. Das RdL-Quad finde mittlerweile nicht mehr so toll, da ich viele Lidschatten in sehr ähnlichen Farben mit besserer Qualität habe.
Die Lash Base Mascara habe ich nun einige Male benutzt, und ich kann nun sagen, dass das Zeug wirklich nichts taugt. Sie verhält sich wie normale Mascara, nur ist sie weiß, und wenn ich die Wimpern hinterher tusche, brauche ich einige Schichten, bis sie dann auch schwarz sind. So verkleben sie ziemlich leicht. Den Schritt (und dieses Produkt) kann ich mir also sparen.
Den gehypten RdL-Highlighterstift habe ich auch verwendet, aber ich werde nicht so recht warm mit ihm. Ich denke, ich bleibe hier meinen Flüssigprodukten treu.
Die MUA Eyeshadow Base habe ich hervorgekramt, um sie endlich mal aufzubrauchen. Ich finde sie ziemlich gut, lässt sich leicht verteilen und die Lidschatten halten ohne zu creasen den ganzen Tag. Für ca. 2€ ein tolles Produkt.


Für die kommenden zwei Wochen habe ich mir ein besonders tolles Körbchen gepackt. Wie einige von euch vielleicht auf Instagram mitbekommen haben, ist meine Makeup Revolution-Bestellung endlich angekommen, und ich werde mich erstmal auf die Salvation-Palette Run By Run stürzen. Mit ihren 18 Lidschatten habe ich da einiges zu tun! :-D
Außerdem sind diverse lang verschmähte Blushes und Lippenstifte im Einsatz.



Kommentare:

  1. Danke für den Tipp mit der Lash Base :) ich wollte sie mir erst holen, aber ich lasse es jetzt doch lieber :D sonst wirklich schöne Looks :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich finde, der Nutzen ist echt nicht sehr groß... Danke!

      LG, OktoberKind :-)

      Löschen
  2. Da sind ein paar sehr hübsche Dinge dabei. Das alverde Blush gefällt mir sehr gut :)

    Bei mir läuft im Moment eine Verlosung, würde mich freuen, wenn du mal vorbeischauen würdest!
    http://good-morningstarshine.blogspot.de/2014/09/2-jahre-goodmorning-starshine-giveaway.html

    AntwortenLöschen