Dienstag, 16. September 2014

[AMU] Shopping my stash - Schminkkorb die 19.!

Hallo ihr Lieben,

die letzten zwei Wochen mit meinem Schminkkörbchen sind nun auch schon wieder um und es ist Zeit, euch meine Looks zu zeigen.

Im Mittelpunkt stand diesmal eine Palette aus meiner Make Up Revolution-Bestellung, die ich euch eigentlich vergangene Woche schon vorstellen wollte, aber dann kamen mir meine LE-Einkäufe dazwischen. Die wollte ich euch natürlich zeitnah vorstellen.

Also bekommt ihr erst mal die AMUs, bevor ich euch Ende der Palette die Swatches zeige. :-)

Hier nochmal die Produkte:


  • Make Up Revolution Run Boy Run Salvation Palette
  • Alverde Lipstick Pencil - 10 Berry
  • essence Lipstick - 42 Fairytale
  • Alverde Slim Lipstick - 84 Red Sierra
  • MUA Professional Eyes Primer
  • Clarins Eclat Minute Blush - 02 Coral Tonic
  • Alverde Puderrouge - 02 Desert Rose
  • Sleek Blush - Flushed
  • Rival de Loop Permanent Liquid Eyeliner - 01 black
  • LR Deluxe carbon black eyestyler
  • Estee Lauder - Sumptuous Eyes Mascara


Der erste Look gefällt mir so ziemlich am besten. Zarte Rosa- und Brauntöne liebe ich, und die lassen sich mit dieser Palette dank diverser matter und schimmernder Lidschatten super kombinieren.


Im Urlaub war ich ja wochenlang komplett ungeschminkt, und um mich langsam wieder an Make Up heranzutasten, trage ich seit Wochen am liebsten natürliche Töne auf Lippen und Wangen. Dunkle Blushes bleiben zur Zeit in ihrer Schublade, und ich habe meine Liebe zu Rosenholztönen bei Lippenstiften wieder entdeckt.
Die p2 Lipcream Romy Schneider ist hier einer meiner absoluten Lieblinge, eine tolle Farbe, die umwerfend glänzt und noch dazu angenehm zu tragen ist, wenn man eher ein Glosshasser ist wie ich.
Look Nr. 2 ist ähnlich gelagert.



Meine Wiederentdeckung war hier definitiv der Alverde-Lippenstift Red Sierra, den ich seit etwa zwei Jahren nicht mehr benutzt habe und mittlerweile so super finde, dass ich ihn an den meisten Tagen getragen habe.
Finally habe ich für eine Party etwas dicker aufgetragen und den Lippenstift aus der p2 Here I am-LE getragen, den ich euch ja hier bereits angepriesen habe. Auch der essence-Highlighter/Bronzer durfte auf meine Wangen, weil er super zu diesem dunklen, herbstlichen Look passt.



Fazit:

Die Lidschatten-Palette Run Boy Run ist einfach ein Traum, ich bin absolut begeistert und auch nach zwei Wochen ist sie mir noch nicht zu langweilig geworden. Meiner Meinung nach ist das eine Palette, die ein Must Have ist, weil sowohl Nude-Töne enthalten sind, aber auch genug dunklere bzw. bunte, um sie abwechslungsreich zu machen. Auch die Mischung aus matten und schimmernden Tönen finde ich perfekt. Die Haltbarkeit auf dem Auge ist toll. Eine rundum perfekte Palette.

Das essence-Puder ist ein Traum, mittlerweile nutze ich es fast täglich in Kombination mit einem hellen Blush.

Der LR Deluxe Eyeliner-Stift ist leider ein Flop. Er lässt sich zwar gut auftragen, die Filzspitze ist gut, aber die Haltbarkeit ist unter aller Sau. Sobald man sich ans Auge fässt, hat man schwarze Streifen rund ums Auge, im Innenwinkel trägt sich die Farbe fast sofort ab. Dagegen muss ich den Filzliner von Rival de Loop wirklich loben. Ich habe ihn schon seit mehr als zwei Jahren und er ist noch nicht eingetrocknet, dafür hält er sich aber super auf dem Augenlid. Top!

Das Clarins-Blush blieb leider unbewusst, ich hatte keine Lust, mich mit Cremeprodukten abzumühen, besonders wenn ich nur Puder ohne Foundation getragen habe.

Wenn ihr euch jetzt fragt, wo das nächste Schminkkörbchen bleibt: ich habe mir vorerst kein neues gepackt.
Vielmehr hat mich durch die Menge meiner Lippenstifte ein schlechtes Gewissen befallen. Ich habe Dutzende und nutze viele überhaupt nicht. Um das zu ändern und eventuell auch die auszusortieren, die ich nicht mehr mag, habe ich mir ein neues Projekt vorgenommen: ich möchte jeden Tag einen anderen Lippenstift tragen, bis ich alle durch habe und dabei hoffentlich auch reduzieren.
Ob ich das schaffe oder wie lange ich durchhalte, weiß ich natürlich noch nicht, aber ich werde ich mit Sammelposts auf dem Laufenden halten.

Bis dahin wünsche ich euch eine schöne Woche! :-)


Kommentare:

  1. Was für schöne Looks!

    Dein Projekt, jeden Tag einen anderen Lippenstift zu tragen, finde ich sehr ehrgeizig und ich bin gespannt, was du darüber berichten wirst :)

    Lieben Gruß,
    ulli ks

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      Bislang halte ich gut durch, habe ja auch ner riesige Auswahl... ^^

      LG, OktoberKind :-)

      Löschen
  2. Viel Glück mit dem Projekt ;-)
    Das erste AMU finde ich wieder super... Ich mag die Kombi aus rose/ braun Tönen sehr gerne.

    Kommt eigentlich noch nen zweiter Teil zu deinem letzten Urlaub?

    Liebe Grüße,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ich kenne ja deine Vorliebe für Nude Make Ups ;-)

      Liebste Grüße :)

      Löschen
  3. Hey, toller Review & tolles Projekt bzgl. dem Lippenstift...
    Ich trage eigentlich fast nur Lipgloss und unter der Woche eigentlich nur Labello ;P
    Liebe Grüße Caro
    ✿www.blümchens-kleine-welt.de✿

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      Ich brauch immer ein bisschen Action auf den Lippen, weil meine natürliche Lippenfarbe eher unregelmäßig ist und nicht so schön aussieht.

      LG, OktoberKind :-)

      Löschen
  4. Der erste Look gefällt mir an dir am besten. :) Die Palette finde ich sehr, sehr schön zusammengestellt, aber glücklicherweise bekomme ich die Töne meiner Meinung nach so weit mit Sleek "Oh So Special" und "Storm" abgedeckt. Momentan habe ich mir ohnehin vorgenommen, erst einmal Mono Lidschatten und Trios o.ä. auszurangieren, da meine Paletten schon viel Platz wegnehmen.. ^^

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!

      Ja klar, notwendig wäre dieser Kauf auch bei mir nicht gewesen, dank der Myriaden an Lidschatten, die ich bereits habe. Ich kann mich aber trotzdem schwer trennen, man weiß ja nicht, was man mal braucht und so... :-D

      LG, OktoberKind :-)

      Löschen