Mittwoch, 24. September 2014

[Projekt] Use It - Die Lippenstift-Edition #1

Hallo ihr Lieben,

wie ich ja bereits in meinem letzten Schminkkörbchen-Post schrieb, habe ich mir vorgenommen, in nächster Zeit meine Lippenstifte der Reihe nach zu tragen. Das sollte ja eigentlich kein Problem darstellen, aber mittlerweile habe ich um die 60 Lippenprodukte (ja, seid ruhig geschockt, ich war es auch, als ich neulich gezählt habe), und viele nutze ich aus diversen Gründen selten bis gar nicht, was natürlich extrem schade ist.
Daher habe ich alle Stifte und Fläschchen jetzt nach Farbgruppen sortiert, sodass ich morgens gezielt nach der passenden Farbe greifen kann und bewusster bei der Auswahl vorgehen.

Diese Stifte habe ich in der vergangenen Woche benutzt:



Am ersten Tag trug ich den Stift von Barry M. Den habe ich mal in einem Blogsale ergattert und erst einmal getragen. Sehr bedauerlich, denn die Farbe ist genial! Besonders für den Herbst finde ich sie toll, denn diesen kühlen Ton würde ich im Sommer nicht tragen.



Diese Produkte habe ich außerdem noch verwendet (denkt euch noch die Iconic 3-Palette dazu):
Am zweiten Tag war es draußen wieder sommerlicher, und so sah auch mein Make Up aus. Den Sheer Glam Lippenstift mochte ich früher sehr gern, aber mittlerweile mag ich diese Art Lippenstifte nicht mehr so gern. Sie sind mir zu glitschig und nicht deckend gesucht. Sex and the City werde ich also erst mal beiseite legen.



Und weil ich schon dabei war, habe ich auch eine meiner Astor Lipcolor Butters wieder hervorgekramt, passend zu einem roten Outfit.
Ich weiß auch nicht, aber diesem Rotton kann ich nichts mehr abgewinnen. Ich finde ihn irgendwie zu plump.
Insgesamt war das Make Up an diesem Tag sehr schlicht und bestand aus dem Minimum an Produkten.
Schließlich einer meiner tollsten Lippenstifte, den ich aber auch erst einmal benutzt habe (was man ihm nicht ansieht, denn er hat eine riesige Kerbe und ist bereits durchgebrochen, buhuhu), weil ich die Konsistenz im Alltag etwas schwierig finde - I love you. Aber er sieht wirklich so genial an mir aus, dass ich ihm in Zukunft wirklich mehr Aufmerksamkeit schenken muss!


Zum Schluss noch die Swatches der Lippenstifte:

In der aktuellen Woche bin ich natürlich auch wieder fleißig und freu mich auf die viiiieln Lippis, die noch vor mir liegen.

Habt ihr auch so viele Lippenstifte, dass euch die Menge manchmal über den Kopf zu wachsen scheint? Oder geht das nur mir so?





Kommentare:

  1. Hallo Liebste :-***

    Also ich finde die Idee wirklich klasse. Ich persönlich habe erst wieder Kosmetik aussotiert (darunter auch einiges an Lippenstiften). Denn viele Farben sahen so gut wie gleich aus und da wollte ich sie nicht unbedingt behalten. Mal sehen wer von meinen Mädels sie erben wird. ^^

    Der PS. I love you steht dir wirklich hervorragend!

    Liebste Grüße,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!! <3
      Das ist auch mein Ziel, aber bei manchen Stiften bin ich mir nicht sicher, ob sie nicht doch sehr unterschiedlich sind oder wie ich sie qualitativ finde. Ich hab zum Glück auch immer begeisterte Abnehmer für wenig benutzte Kosmetik^^

      Liebste Grüße :-)

      Löschen
  2. Tolle Lippenstifte!
    Ich finde deinen Blog und deinen Post echt toll!

    Vielleicht hast du ja mal Lust bei mir vorbei zuschauen! :) Zurzeit läuft eine Blogvorstellung bei mir!

    PS: Ich folge dir jetzt!

    Liebste Grüße,

    Sarah <3 von www.chicnbasic.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebsten Dank! Schön, wenn es dir hier gefällt!

      LG, OktoberKind :-)

      Löschen
  3. Die Lippenstifte stehen dir alle toll! Und eine super Idee die Aktion, ich trag auch viel zu selten Lippenstifte obwohl ich sie eigentlich hübsch finde. Habe sie jetzt auf meinem Schminktisch so platziert, dass ich sie öfter sehe und dann hoffentlich auch öfter benutze :D
    Alles Liebe,
    Fee von Floral Fascination

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-D Das ist eine super Idee, was man oft sieht, vergisst man nicht so schnell.
      Ich wünsch dir viel Spaß und Erfolg bei der "Mehrnutzung"!

      LG, OktoberKind :-)

      Löschen
  4. Toller Post! Am interessantesten fand ich irgendwie immer die Fotos der Kosmetik, die du benutzt hast. Bei mir ist das auch so - manche Produkte sind permanente Lieblinge, die ich wirkich jeden Tag bentutze, andere wechseln aber auch mal ab...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für dein Feedback! Es freut mich, dass es für die einen oder anderen einen Nutzen hat, wenn ich alle benutzten Produkte mit ablichte. Ich hoffe, es ist auch ok, wenn ich nicht immer alle Namen mit dazu schreibe.

      LG, OktoberKind :-)

      Löschen
  5. Hey,

    die Lippenstifte haben wirklich tolle Farben und ich finde die Idee wirklich super :)!

    PS: Auf meinem Blog findet gerade eine kleine Verlosung statt& ich würde mich freuen, wenn du teilnimmst :)! Alles weitere findest du hier: http://be-you-tiful-95.blogspot.de/2014/09/dm-haul-verlosung.html

    Liebste Grüße
    Celine ♥

    AntwortenLöschen
  6. Ja, das mit den Lippenstiften kenn ich. Irgendwie kann ich nicht jedem treu bleiben. Es gibt so tolle Farben und irgendwie trage ich trotzdem immer das selbe.
    Lg
    Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du so recht, aber es nicht wenigstens zu versuchen, wäre sehr unfair den armen Kerlchen gegenüber... ^^

      LG, OktoberKind :-)

      Löschen
  7. So viele Lippenstifte habe ich nicht, allerdings habe ich sie nicht gezählt :D

    Was hast du mit I love you gemacht? :D Der arme kleine. Ich finde, dass dieser die am besten steht. Er bringt dich zum Strahlen. Den solltest du ofters tragen.

    Liebe Grüße Mia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe ihn erstmal provisorisch wieder zusammengedrückt, werde ihn an der Bruchstelle aber noch erwärmen und versuchen zu kitten. Wegschmeißen werde ich ihn auf keinen Fall ;-)

      LG,OktoberKind :-)

      Löschen
  8. Haha, das müsste ich auch mal machen. Ich habe sie schon alle in Reih und Glied im Bad stehen und dennoch greife ich dann wenn zu meinen Dauerbrennern oder nur zur Creme... -.-'
    Aber die Idee, sich ein System zu erstellen, ist gar nicht so verkehrt.

    Liebe Grüße,
    Amelie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-D Ich find's auch toll, wenn man seine Favoriten hat, aber wenn man so ein Sammelopfer ist wie ich, muss man sich auch mal zusammenreißen und nutzen, was man besitzt.

      LG, OktoberKind :-)

      Löschen
  9. Das ist wirklich eine tolle Idee!
    Das werde ich die Woche auch mal machen :D
    Liebe Grüße
    Christine

    beautyzauberei.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viel Spaß dabei, ich würde mich freuen, wenn du darüber berichtest!

      LG, OktoberKind :-)

      Löschen
  10. Das AMU sieht richtig schön aus :)

    AntwortenLöschen