Donnerstag, 5. März 2015

[DIY] Schnelle Geschenke mit Washi-Tape

Hallo ihr Lieben,

zum Wochenende habe ich mal wieder zwei schnelle, kleine DIYs für euch.
Da es mit meine Geschicklichkeit nicht allzu weit her ist, liebe ich die Möglichkeiten, die Washi-Tape zur Dekoration bietet - da kann man nicht viel falsch und nichts kaputt machen. ;-)

Idee 1: Kerzen verschönern

Mit Kerzen kann man sehr schnell sehr tolle Deko-Effekte erzielen. Einfarbige Blockkerzen bekommt ihr in vielen Geschäften für sehr wenig Geld, aber richtig schöne kosten ein halbes Vermögen.
Nehmt einfach verschiedene Washi-Tapes und klebt sie auf die Kerze, wie ihr lustig seid.
Ich mag versetzte horizontale Streifen am liebsten, und diese rosanen grafischen Muster passen super zu meinem IKEA-Kerzenhalter.
Ich habe mittlerweile eine ganze Auswahl an Kerzen, und so könnt ihr auch supereinfach eigene Weihnachts- oder Osterdeko gestalten.
Idee 2: Untersetzer gestalten

Dank meiner Schwiegereltern habe ich mittlerweile ein Sammelsurium an leeren Gläsern, in denen sich zuvor die Rewe Feine Welt-Aufstriche befanden. Ich weiß gar nicht, wieviele Teelichthalter etc. ich daraus schon gemacht habe, bis mir eingefallen ist, dass ich die Deckel ja auch verwerten könnte.
Untersetzer für Gläser und Tassen z.B. kann wohl jeder brauchen und sind auch ein süßes Mitbringsel für Freunde oder Verwandte, besonders, wenn sie hübsch gestaltet sind.
Sucht euch einfach ein Tape aus, das euch gefällt und ungefähr so breit ist wie der Deckelrand und klebt es drumherum.
Natürlich könnt ihr auch die Oberseite gestalten, aber mir gefällt diese schlichte Variante sehr.
Ich bin froh, wieder ein paar neue Verwendungsmöglichkeiten für meine vielen Washi-Tapes gefunden zu haben, mit denen ich auch gleich ein paar Ostergeschenke basteln kann.

Habt ihr noch Ideen für schnelle DIYs? Lasst es mich wissen! :-)



Kommentare:

  1. Wir basteln auch gerne mit Washi Tape - schau gerne mal vorbei... vielleicht ist ja eine Idee für Dich dabei in unserer Kategorie DiY oder unter dem Suchwort Washi Tape
    http://feiersun.de
    Liebste Grüße
    JesSi Ca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ich schau auf jeden Fall mal vorbei!

      LG, OktoberKind :)

      Löschen
  2. die tapes sind allerliebst :)
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  3. Wie cooooolll :) ich bin ja selbst leider völlig unkreativ muss ich sagen, freue mich daher immer sehr gerne über solche Tipps und Ideen.

    AntwortenLöschen
  4. Hey! :) Washi Tape ist super um selber kreativ zu werden. Bei mir habe ich die Schubladen von meiner Kommode damit verschönert.
    Übrigens: Dein Blog ist total cool, deshalb habe ich ihn für den Liebster Award nominiert. Alle Infos dazu findest du auf meinem Blog :)
    Ganz liebe Grüße
    Elly von leichtwerden.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  5. WOW! Wunderschön! Wie toll eine Kerze mit so einfachem Mitteln werden kann.
    Gefällt mir sehr gut. :)

    Liebe Grüße,
    Nailpolish addicted
    www.nailpolish-addicted.com

    AntwortenLöschen
  6. Echt tolle und ganz einfache Ideen, auf die ich selbst nicht einmal gekommen wäre!
    Super Post, super DIY!

    Liebe Grüsse

    Ramona von Beautylifeous Blog

    AntwortenLöschen
  7. Wie ich Washi Tape liebe *-* An Kerzen hatte ich aber noch nicht gedacht, dabei sieht das bei dir wunderschön aus. Super Idee. Danke dafür!

    Lg Anna
    www.the-anna-diaries.de

    AntwortenLöschen
  8. Wow eine Kerze mit Washitape zu verschönern, an das habe ich noch nie gedach! :D Sieht super aus! :)

    AntwortenLöschen
  9. Die Kerze ist wirklich toll und vorallem wie schnell sich langweilige Kerzen in was schönes verwandeln können. Toller Beitrag :)

    AntwortenLöschen
  10. Washi-Tape ist sooo eine tolle Erfindung. Ich nutze es z.B. unglaublich gern für mein Bullet Journal. Wenn es nur nicht immer so verdammt teuer wäre. Übrigens gibt es relativ günstig Washi-Tape bei Ikea. Ich bin aus allen Wolken gefallen! Die haben mittlerweile sowieso eine recht große DiY-Abteilung. Es lohnt sich da mal vorbei zu schauen!

    Liebe Grüße,
    Sidney

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die kenne ich auch, aber gekauft habe ich dort noch keine.

      LG, OktoberKind :-)

      Löschen
  11. Das ist ja eine tolle Idee! Besonders die Untersetzter!
    Ich lese viel über Washi Tape, wo kaufst du denn deins?

    Liebe Grüße,
    Vanessa von http://www.herzensglueck.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kaufe die Tapes gern bei ebay, Xenos und Depot. Bei dawanda gibt's aber auch tolle Tapes!

      LG, OktoberKind :-)

      Löschen