Freitag, 29. Mai 2015

[Review] Sleek - Pink Sprint Blush by 3 Palette

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch einen Neuzugang in meiner Blush-Sammlung vorstellen.
Bei "Shades of Pink" habe ich kürzlich ein weiteres Blush-Trio von Sleek gesehen, dessen Farbkombi mein Herz sofort höher schlagen ließ. Dazu war es noch preisreduziert und so landete "Pink Sprint" für etwa 10€ in meinem Warenkorb.

Enthalten sind hier drei Puder-Blushes mit insgesamt 20g Inhalt (runtergerechnet auf Menge und Inhalt sind sogar Catrice-Blushes teurer). Die Pfännchen sitzen wie gewohnt fest in der schwarzen Kunststoffhülle, der Deckel ist in verspiegelt und außen mattiert - wie bei Sleek üblich ist die Verpackung sehr hochwertig und schlicht schön.








Pink Parfait und Pinktini sind zwei warme Weinrot-Töne, Pink Ice ist ein kühles kräftiges Pink, was von den drei Farben am wenigsten meinem Beuteschema entspricht. Pinktini wirkt ein wenig wie eine transparentere Version von Pink Parfait und ist auch etwas unkomplizierter im Auftrag. 

Die Blushes selbst sind unheimlich stark pigmentiert, also absolut kein Produkt für Schminkanfänger. Obwohl ich das weiß und beim ersten Schminken mit Pink Parfait die Oberfläche nur minimal mit der Pinselspitze berührt habe, hatte ich nach einem leichten Berühren meiner Wange einen roten Balken im Gesicht. Leicht zu handlen sind besonders die dunklen Farben also nicht. Andersrum gesehen ist die Ergiebigkeit so natürlich nicht zu überbieten - selbst bei täglichem Schminken mit der gleichen Farbe könnte man diese wohl nie aufbrauchen. 
Beim Swatchen wurde Pinktini etwas fleckig und war nicht ganz so deckend wie die anderen beiden Farben, aber ich denke, ein deckender Auftrag ist bei Blushes ja auch nicht unbedingt das Ziel. So ist das Verblenden hier einfacher.
Allerdings kann ich mir besonders die beiden dunklen Töne auch gut als Lidschatten vorstellen (wenn man sich traut, roten Lidschatten zu benutzen, viele fürchten ja, so eher krank auszusehen) oder als Puder-Eyeliner. Die Farben sind für diesen Zweck außergewöhnlich genug und die Qualität eignet sich auch hervorragend dazu.
Die Haltbarkeit im fertigen Make Up ist wie bei Sleek gewohnt sehr gut. Zum Abend ließ die Farbe dann schon nach, aber ich fuddel mir mit den Fingern auch oft im Gesicht herum.
Was mir beim fertig geschminkten Look auffiel: Pink Parfait wirkt auf den Wangen deutlich kühler als im Pfännchen und der Lippenstift (Astor Lip Color Butter in Elegant Nude) dazu leicht disharmonisch. Beide Produkte nebeneinander gehalten passen aber perfekt zusammen.
Ich bin mit meinem Kauf sehr zufrieden, denn für kleines Geld bekommt man ein vielseitiges Produkt in einer tollen Qualität, wenn auch für die Anwendung etwas Übung nötig ist. Von mir gibt's volle Punktzahl!


Kennt ihr die Blushes von Sleek? Habt ihr selbst welche oder hat euch die Pigmentierung von einem Kauf abgehalten?



Kommentare:

  1. Die Farben sind sehr schön! Für mir allerdings zu knallig :D
    Ich bin kein Schminkprofi, es wäre für mich also relativ schwierig die gescheit einzuarbeiten.
    Mich würde es interessieren nach welchem Kriterium du die Blushfarbe, die du jeden Tag aufs neue aussuchst, auswählst? :)
    Liebe Grüße <3
    http://dreamyya.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar!
      Erstes Kriterium ist für mich, wie wach ich bin bzw. wieviel Zeit ich habe. Meist morgends nicht so viel, daher beschränke ich meine Auswahl auf alle Blushe, die unkompliziert sind und bei denen die Gefahr, als Clown rumzulaufen, nicht gegeben ist. Die zweite wichtige Rolle spielt mein Outfit; wenn ich was rotes trage suche ich mir ein Blush, das sich damit nicht beißt und aus den Produkten, die die beiden ersten Kriterien erfüllen, wähle ich nach Gefühl, also welches mich grad am meisten anspricht und ich denke "ach ja, den will ich!"
      Hört sich komplizierter an, als es ist und dauert auch nur ein paar Sekunden, ich weiß ja ungefähr, was ich so in der Schublade habe :-D

      LG, OktoberKind :-)

      Löschen
  2. Wow die Farben sind ja wirklich gut pigmentiert! Ich habe bisher von Sleek Rose-Gold und Promegranade. Das sind glaub ich mitunter die bekanntesten. Ich glaub am meisten gefällt mir Pink Ice, das ist mal was ausgefallenes :-)

    LG,
    Ine

    AntwortenLöschen
  3. Die Farben hauen ja schon ganz schön rein, wa? :D
    Aber schön sind sie auf jeden Fall! Sie stehen dir auch sehr, sehr gut wie ich finde!

    Liebe Grüße,
    Vanessa

    www.vanessainthesky.de

    PS: Darf ich dich dann endlich mal unter Blogging Friends verlinken? :D Hab das vorher irgendwie nie geschafft xD

    AntwortenLöschen
  4. Liebsten Dank <3
    Es wäre mir eine Ehre, wenn du mich aufnehmen würdest! :-*

    GlG, OktoberKind :-)

    AntwortenLöschen
  5. Wow was für eine tolle Blush Palette.
    Die Farben sind super knallig und sicher perfekt für den Sommer.
    Jetzt hast du mich wirklich angefixt, mir die Palette auch näher anzuschauen**

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Wow, die Farben sind echt kräftig.. Die würde ich dann eher im Winter benutzen ^^ Wenn sie mir nicht allgemein schon zu kräftig sind..
    Benutze von Sleek lieber die helleren Nuancen wie z.B. Life's A Peach oder Mirrored Pink :)

    Aber dir steht das Blush sehr gut!

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe ja Sleek :D
    Mit der Palette hast du einen echt guten Schnapper gemacht :)

    Mir wären die Farben aber etwas zu kräftig :)
    Zu meiner Sammlung zählen nur die Lischattenpalette und 3 MonoBlushes :D

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin ebenfalls ein großer Sleek Fan und besitze aktuell einen Blush, 3 Paletten und 3 Lippenstifte dieser Marke. Blushpaletten stehen aber auch noch auf meiner Wunschliste und diese hat definitiv Kaufpotenzial :)

    Liebe Grüße
    Mareike <3

    AntwortenLöschen
  9. Hoppala, das nenne ich mal Pink! Ich glaube nicht, dass ich mit diesen knalligen Farben zurechtkäme ... Wunderschön, aber sehr intensiv pigmentiert. Ich finde es sehr mutig von dir, dich an solche Blushes heranzuwagen! Am besten gefällt mir die Nuance Pink Parfait.

    Herzliche Grüße

    Sissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-D Ach, da kenne ich nichts. Wenn es dann komisch aussieht, ist es halt so (ich saß auch schon mal in der Sprechstunde meines Uni-Profs und habe hinterher auf dem Klo gesehen, dass ich aussah wie ne Transe, weil das Licht in meine Bad, wo ich mich geschminkt habe, unmöglich war und ich von allem viel zu viel im Gesicht hatte). Und notfalls kann ich immer noch als Negativ-Beispiel voran gehen ;-)

      LG,OktoberKind :-)

      Löschen
  10. Die Farben der Palette sind echt super gut pigmentiert, wahnsinn. Leider komme ich mit zu gut pigmentierten Rouges nie zurecht :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss sagen, dass ich da auch immer noch hin und wieder Schwierigkeiten habe, aber bei solchen Farben kann ich trotzdem nicht widerstehen. :-D

      LG, OktoberKind :-)

      Löschen
  11. Das ist ne wirklich sehr hübsche Blush Palette. Nach deinem Post bin ich nun am Überlege ob ich mir die nicht für meine Arbeit zulegen soll. Finde die 3 Farben durchaus sehr brauchbar für meine Arbeit als Visagistin. Ist auf jedenfall ein guter Kauftipp von dir!

    xoxo Bibi F.ashionable

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Toll, das freut mich!

      LG, OktoberKind :-)

      Löschen
  12. Uii die Blush-Palette sieht ja mega aus, die Farben sind wirklich toll, für mich wären sie glaub ich viel zu stark, damit würde ich nicht klar kommen.
    Ich habe eine Sleek Lidschattenpalette und benutze sie auch sehr gerne.

    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  13. Immer wenn ich auf Blogs so tolle Blushes sehe, würde ich es auch gerne mal an mir ausprobieren! Ich habe eher den Schneewittchen-Teint...und ich erinnere mich nur ein Mal..als ich es versucht habe und mich eine nette Kollegin dann angesprochen hat was ich da für rote Balken im Gesicht habe :( ... dir steht aber der zweite Ton (meiner Meinung nach) am Besten!

    Ich würde gern einfach mal lernen, wie man Blushes richtig einsetzt. Ich glaube ich gehe gleich mal zu Youtub...thänks for you inspiration :-)

    Lg, Iza

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh je, das kann echt peinlich werden (ging mir auch schon mal so). Ich denke aber, wenn du einen guten Pinsel verwendest, vorsichtig in das Produkt ditschst und dann erst mal auf dem Handrücken das überschüssige Produkt abstreifst, sollten auch bei deinem tollen Teint so hoch pigmentierte Blushes kein Problem sein. Ein paar youtube-Tutorials können aber keinesfalls schaden!

      LG, OktoberKind :-)

      Löschen
  14. Wow die Blushes sehen so unglaublich toll aus! Ich habe noch keine Produkte von Sleek und werde mir die Blushes vielleicht holen :) Auf deiner Haut sieht es auf jeden Fall wunderbar aus :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebsten Dank! Ist halt genau meine Farbfamilie, alles, was ins Orange geht, steht mir leider überhaupt nicht.

      LG, OktoberKind :-)

      Löschen
  15. Ich besitze nun ebenfalls zwei Produkte von Sleek und finde sie einfach super toll. Dieser Blushes sehen auch klasse aus, die muss ich unbedingt mal testen!
    Liebste Grüße,
    Marina von Love & Fashion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      Ja, ich bin auch mit allen Sleek-Produkten, die ich habe, sehr zufrieden. Nur schade, dass es sie in Deutschland nicht im Einzelhandel gibt! Aber da würde ich wahrscheinlich arm werden :-D

      LG, OktoberKind :-)

      Löschen
  16. Ui, die sind ja wirklich mal gut pigmentiert! Die Farben gefallen mir total gut, ich sollte wohl tatsächlich irgendwann auch mal genauer nach Sleek schauen. Dabei will ich doch gerade gar nichts kaufen ;)
    Aber so ein Blush mehr kann ja nie schaden ... oder? ;)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-D Da fragst du die falsche - ich kann an kaum einem Blush vorbeigehen, ohne schwach zu werden!

      LG, OktoberKind :-)

      Löschen
  17. Oh, sind das schön knallige Farben :-)
    Bin mittlerweile ein riesen Sleek-Fan geworden, gerade ist die ''sunset''-Palette in meinen Besitz gelangt :-P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, die Sunset-Palette mag ich auch total gern, die muss ich unbedingt mal wieder rauskramen!

      LG, OktoberKind :-)

      Löschen
  18. Ich persönlich finde Sleek Blushes super. Bisher habe ich noch keinen Blush gekauft, der mir nicht zugesagt hat. Einfach tolle Produkte.

    Liebe Grüße,
    Liz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, finde ich auch. Ich habe mittlerweile ja auch schon eine ganz ordentliche Sammlung und bin mit jedem zufrieden.

      LG, OktoberKind :-)

      Löschen
  19. Die Paletten sieht echt schön aus :-) <3 Leider mag ich keine stark pigmentierten Blushes, sehe dann immer aus wie ne Mischung aus Barbie und Clown^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-D Das kenne ich, so ging es mir am Anfang meiner "Schminkkarriere" auch immer.

      LG, OktoberKind :-)

      Löschen
  20. Die Farben sehen super schön aus. Als Bush gefällt mir am Besten Pinktini. Pink Parfait kann ich mir auch super gut als Lidschatten vorstellen :) Manchmal muss man sich einfach etwas trauen ;)
    Liebste Grüße, Sophie
    www.linsenspiel.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da hast du vollkommen recht!

      LG, OktoberKind :-)

      Löschen
  21. Pink Ice erinnert mich ein wenig an Santorini. Das war damals glaube ich die Sommer LE 2011. Sicher bin ich mir jedoch nicht mehr.

    Ich finde die Blushes von Sleek ganz nett und habe hier auch einige zu Hause.

    Die Farben finde ich zum Sommer absolut passend, vor allem, wenn man ein wenig gebräunt ist.

    Ich wünsche dir einen schönen Tag

    Liebe Grüße
    Jeanette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir!
      Santorini hab ich damals auch so flüchtig mitbekommen, damals war das aber noch nichts für mich, da hab ich nur ganz zarte Blushes benutzt.

      LG, OktoberKind :-)

      Löschen
  22. Ich liebe die Blush by 3 Paletten. Hab schon 2 von denen und am liebsten hätte ich sie alle. Wen ich mal wieder in London bin, hole ich sie mir dort.

    ♥♥♥
    lg,
    Majka von
    MajkasWelt

    AntwortenLöschen
  23. Hach, die Sleek Blushes mag ich ja auch total! Pink Parfait ist schon ganz schön krass pigmentiert - das schreckt mich immer ein bisschen ab. Aber du hast es toll aufgetragen und ich finde die Kombi mit dem Lippenstift eigentlich ganz gut!

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  24. Ich liebe Sleek Blushes! Sie gehören für mich zu den Besten! Umso trauriger, dass mir kürzlich einer meiner liebsten auf den Boden gefallen und in millionen Krümel zerbrochen ist... die sich leider auch noch auf dem Boden verteilten, weshalb eine Rettung unmöglich war. Es war Flamingo.
    Du hast dir ja ein knalliges Gespann ausgesucht! Aber aufgetragen toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh je, sowas tut einem immer in der Schminkseele weh! Flamingo habe ich auch, aber so ein kühles Pink nutze ich eher selten - zu deinem Teint passt das viel besser!

      LG, OktoberKind :)

      Löschen
  25. Hi, na das nenn ich doch mal Farbe ;-) Ganz schön knallig und für mich wären die nichts, ich mag es eher dezent bei Blushes. Aber ich finde die Farbe steht dir, wobei ich dir Recht geben muss, zum Lippnstift passt der Blush wirklich nicht ;-) LG Belinda

    AntwortenLöschen
  26. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar :) Nein Catrice wurde nur aus dem Sortiment dieses Kaufhofes genommen. In den anderen müsste es noch drin sein :)
    Liebe Grüße, Sophie
    www.linsenspiel.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  27. Bin gerade auf deinen Blog gestoßen und konnte es mir nicht nehmen lassen mal zu kommentieren :)!
    Ich finde diese Töne wirklich sehr schön und sleek ist ja dafür bekannt, dass die Farben so hoch pigmentiert sind! Aber ich glaube im Gesicht wäre es mir auch zu knallig. Oder zu schnell an dem Effekt, dass ich aussehe als wäre etwas entzündet :D

    Ich Folge dir jetzt mal ganz eiskalt wie ich bin via GFC und co und würde mich freuen, wenn wir uns gegenseitig untersützen!

    Liebe Grüße,
    Bambi
    www.xfunkelmaedchen.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!
      Als wäre was entzündet - das ist auch nicht schlecht! Aber stimmt irgendwie! :-D

      LG, OktoberKind :-)

      Löschen
  28. Also auf Deinem Gesicht sieht es toll aus, aber in der Box finde ich die Farben viel zu grell, ich würde wohl nie zu dem greifen. Auch die Swatches find ich eher abschreckend, so intensive Farben.


    Wünsche Dir jetzt schon ein schönes sonniges Wochenende!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-D So geht es mir immer mit den dezenten Blushes, die locken mich nicht hinterm Ofen vor.

      Dir auch ein schönes Wochenende! :-)

      Löschen
  29. Sleek hat sich ein bisschen zu einer Lieblingsmarke bei mir gemausert, ich finde dieses Blush Trio auch schon wieder so ansprechend. und praktisch. So kann man immer variieren.
    Viele Grüße Ela

    AntwortenLöschen