Montag, 17. August 2015

[Review] Catrice Beautifying Lip Smoother - Cake Pop

Hallo ihr Lieben,

seit ihrer Einführung vor einem Jahr werden die Catrice Beautifying Lip Smoother ja als Dupe zu den Instant Light Natural Lip Perfectors von Clarins gehandelt.
Ich bin kein großer Fan von Lipglossen, daher hat es eine Weile gedauert, bis ich meiner Neugier auf dieses anscheinend sensationelle Produkt nachgegeben habe.

Vor ein paar Wochen habe ich mir den Lip Smoother in der Farbe 030 Cake Pop zugelegt, da mir Pfirsich (020 Apricot Dream) nicht steht, mehr Farben gab es zu diesem Zeitpunkt nicht. Mittlerweile hat Catrice aber das Sortiment umgestellt, sodass es einige weitere Farben gibt.
Das Gloss befindet sich in einer Plastiktube mit Drehverschluss, über einen Schwamm wird es nach außen gedrückt und kann direkt aufgetragen werden.

Die Dosierung funktioniert hier ganz gut; man kann das Produkt gut auf den Lippen verteilen, ohne zu viel zu erwischen.

Die Farbe gefällt mir ebenfalls ganz gut, ein schimmerndes Rosenholz-Pink.

Im Gegensatz zu anderen Meinungen finde ich aber, dass es beim Auftrag doch recht klebrig ist, außerdem kriecht es relativ schnell (einige Minuten nach dem Auftrag) in die Lippenfältchen oder setzt sich an Hautschuppen ab, anstatt diese zu glätten (jedenfalls hatte ich die Produktbeschreibung so verstanden, dass es die Lippen glatter erscheinen lassen sollte und nicht ungleichmäßiger).
Einen Pflegeeffekt kann ich auch nicht wahrnehmen; nicht, dass ich ihn wirklich erwartet hätte - dazu kenne ich meine Lippen zu gut und weiß, dass sie nur auf intensivste Pflegeprodukte wie gewünscht reagieren.
Außerdem ist die Farbe nur minimal wahrnehmbar - meine Lippen wirken etwas kühler, als sie ohne den Lip Smoother sind. Mag ich persönlich nicht so, ich finde, ich sehe so immer etwas kränklich aus, es ist aber noch ok.  Der Geschmack stört mich auch etwas - er ist extrem süß und penetrant. Allerdings reagiere ich darauf seit der Schwangerschaft auch extrem empfindlich.
Insgesamt ist der Beautifying Lip Smoother kein Produkt, dass ich euch empfehlen würde - die Farbauswahl ist nicht mein Ding, Geschmack und Effekt überzeugen mich auch nicht. Allerdings kann man bei einem Preis von 3,45€ auch nicht viel falsch machen, und schlechter als andere Glosse aus der Drogerie ist es keinesfalls.



 Kennt ihr die Lip Smoothers von Catrice oder sogar das Original von Clarins? Wie findet ihr sie?


Kommentare:

  1. ich kenne die noch nicht, bin aber auch nicht so ein großer fan von glossen.
    liebe montagsgruesse!

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe zwei von den Glossen damals zugeschickt bekommen und finde sie für zwischendurch gar nicht so verkehrt. Der Geruch ist leider auch nicht so meins, aber den zarten Farbschimmer finde ich sehr gut. Und bei dem Preis darf man ja auch fast nicht rummeckern :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, wenn ein Produkt etwas verspricht, dann sollte es das auch halten, egal, wie teuer es ist ;-)

      LG, OktoberKind :-)

      Löschen
  3. Am Anfang mochte ich sie gar nicht, mittlerweile nutze ich sie zwischendurch eigentlich ganz gern. Aber an die von Clarins kommen sie bei weitem nicht ran - die liebe ich heiß und innig :D
    Liebste Grüße, Lisa von The Beauty Inspirations

    AntwortenLöschen