Donnerstag, 3. September 2015

[Blogparade] Meine Duschprodukte-Sammlung

Es ist so weit! *trommelwirbel*
Heute starte ich meine erste Blogparade.

Ich habe quasi eine kleine Inventur in meinem Badschrank durchgeführt, um mir einen Überblick über meine ganzen Schätze zu verschaffen. Und war dann doch ein bisschen geschockt...

Jedenfalls finde ich es immer interessant zu sehen, was andere so horten und wollte euch deshalb auch einen Einblick gewähren.
Darum geht es zum Auftakt um meine Achillesferse: Duschprodukte. 
Duschgels etc. kaufe ich wirklich sehr, sehr selten, weil ich zum Einen ewig brauche, bis etwas leer wird (ihr kennt meine Aufgebraucht-Posts mit zwei Flaschen alle vier Monate...) und ich in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen welche gewinne oder zugeschickt bekomme. So haben sich hier in der Tat in den letzten Jahren 22 Flaschen angesammelt - ich war selbst geschockt... 
Aber macht euch selbst ein Bild.
- Wellness & Beauty Duschschaum Vanille & Macadamia: Habe ich mir letztes Jahr gekauft, riecht gut und hat eine tolle Konsistenz, ist aber nicht mal halb leer. Ich arbeite dran.
- Alverde Mamaglück Cremeöl-Dusche Wilde Malve: Habe ich gerade zugeschickt bekommen, aber noch nicht ausprobiert.
- Fa Pink Grapefruit: War ein Dreierpack, das ich im Januar gekauft habe, weil der Mann es auch mag und wir es letztes Jahr im Urlaub verwendet haben, ich alte Nostalgikerin. Eine Flasche ist schon leer.
- Balea Dusche & Creme Pochendes Herz: Bekam ich kürzlich von Balea zugeschickt. Noch nicht benutzt.
- Marks & Spencers Mango Shower Gel: Vor Ewigkeiten im Set in England gekauft, verwende ich immer mal wieder auf Reisen.
- L'Occitane Shea Karite Shower Cream: Vor Monaten gewonnen, noch unangetastet. Riecht aber sehr lecker.
- Eucerin Hautschutz Duschöl: Teil eines Gewinnpakets von Eucerin. Schon ein paar Mal verwendet, die Pflege ist top, der Duft aber nicht zu 100% meins. Dauert noch, bis das alle wird...
- Eucerin Hautschutz Waschlotion: Gleiches Paket. Riecht neutral, sehr schonend. Nehme ich meist für's Gesicht.
- Heidi Klum Shine: Geschenk von Mama, bisher nicht verwendet.
- Christina Aguilera Red Sin: Teil eines Gewinnpakets vor zwei Jahren. Habe ich auch noch nicht benutzt.
- Yves Rocher Rosenblüten Duschgel: Mit anderen Produkten im letzten Frühjahr bestellt, weil ich den Duft so toll fand. So toll, dass ich ihn mir bislang aufgespart habe... -.-
- Yves Rocher Duschgel Erdbeere: Steht hier schon drei Jahre rum, ich komme an Erdbeere grad gar nicht mehr ran.
- Yves Rocher Evidence: War mal in einem Gewinnpaket, hatte bislang noch keine Prio.
- Yves Rocher Almond Shower Cream: Bislang mein meistgekauftes Duschprodukt, verwende ich seit Teeniezeiten. Mag ich grad ebenfalls nicht mehr und steht hier auch schon etwa zwei Jahre.
- Yves Rocher Tradition de Hamman: War reduziert, deshalb hab ichs mitbestellt. Finde den Duft aber nicht so toll; werde es wohl im Winter weiter benutzen.
- Treaclemoon those lemonade days: Steht derzeit in meiner Dusche, aber einen halben Liter davon leer zu bekommen, ist schon eine Herausforderung, trotz des tollen Dufts. Gab's als Goodie bei einem Blogegrevent letztes Jahr.
- Treaclemoon Warm cinnamon nights: War letztes Jahr in einer Rossmann-Box, kein Sommerduft für mich und wird hoffentlich diesen Winter geleert.
- Treaclemoon My coconut island: Ebenfalls vom Event, überzeugt mich aber nicht so wie der Zitronenduft. Eine (Mini-)Flasche hab ich schon leer.
- Rituals Sakura Spring Foaming Shower Gel: Letztes Jahr bestellt und ich liebe es. Ist erstaunlich ergiebig, ich versuche seit Wochen, es zu leeren, denn langsam mag ich den Duft nicht mehr. Das Back-Up habe ich mir etwas voreilig vor vier Monaten bestellt, als die andere Flasche noch gut halbvoll war. Ich hoffe, es kippt nicht, bis ich es irgendwann mal verwende.
- Rituals Yogi Flow: War in einem Set in der gleichen Bestellung wie das Duschöl. Habe ich bislang noch nicht verwendet.

Püh, das war jetzt wirklich eine Menge!
Ich bin wirklich mies, was das Aufbrauchen angeht und muss mir da wirklich was überlegen, damit die Sachen nicht schlecht werden. Ich werde jetzt erstmal konsequent ein paar der fast leeren Sachen nutzen, um so die Flaschenzahl zu reduzieren und hoffe, zu Jahresende ist mein Schrank etwas leerer geworden.

Wie sieht's bei euch aus? Sammeln sich da auch immer Unmengen an Produkten an oder habt ihr ein bestimmtes, das ihr ausschließlich verwendet?

Habt ihr Lust mitzumachen? Dann zeigt auf eurem Blog eure Sammlung ebenfalls und verlinkt den Beitrag hier! Bis zum 30.09. habt ihr dafür Zeit, denn am 01.10. geht's in die nächste Runde.
Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr in diesem Fall in eurem Beitrag auf meine Blogparade hinweist :-)




Kommentare:

  1. Halleluja! So viel hatte ich nicht mal zu den schlimmster Zeiten. Auch wenn ich gerade keinen Überblick über die Vorräte habe, ich denke es ist deutlich weniger, ich denke sogar weniger als die Hälfte. Aber ich brauche auch ganz fleißig auf, weil mich es mittlerweile tierisch nervt, dass ich so viel Kram habe ;)
    Liebe Grüße an dich

    AntwortenLöschen
  2. Oha :o Das nenne ich mal eine Sammlung !
    Die L'Occitane Shea Karite Shower Cream sieht toll aus, nach was riecht die denn genau ?
    Das Rosenblüten Duschgel von Yves Rocher wäre sicherlich auch was für mich.
    Ich habe mich auf jeden Fall mal getraut bei deiner Blogparade mitzumachen.
    Hier kommt man zu meinem Beitrag:
    http://fingerspitzengefuehlluise.blogspot.de/2015/09/meine-duschgel-sammlung-blogparade.html#more

    Ich wünsche dir noch einen wunderschönen Abend !
    Liebste Grüße
    Luise von dem Blog Fingerspitzengefühl

    AntwortenLöschen
  3. Das ist wirklich eine ganze Armee! Wow.... nun, die werden mit der Zeit auch nicht besser, daher versuche ich, nicht so viele anzusammeln. Gerne hätte ich bei der Blogparade mitgemacht, aber meine Kosmetikbackup ist schon umgezogen und ich ziehe erst Ende September um, daher wird das wohl dieses Mal nichts werden.

    Das nächste Mal.

    AntwortenLöschen
  4. wow. also bei duschgel bin ich echt leidenschaftslos. ich hab eins, mach das leer und kauf ein neues. ein zweites steht noch unter der dusche, das ist mit pfefferminzöl und das nehm ich gern, wenn ich besondere erfrischung brauche. hier geht der junkie-kelch also an mir vorbei, juhu!

    AntwortenLöschen
  5. Boah da habe kann ich definitiv mithalten! :)
    Und ich werde mal schauen wann ich meinen Eintrag schaffe! ;)

    Xxx
    Aimée

    AntwortenLöschen
  6. 22 Flaschen? Krass und ich dachte ich hab viel :D Ich versuch auch mal mitzumachen, sollte eigentlich klappen :)

    AntwortenLöschen
  7. wow, wirst du die jemals leer bekommen :)
    liebe gruesse und hab ein schönes wochenende!

    AntwortenLöschen
  8. Ich hab vor kurzem auch darüber gebloggt :D Hab den Link mal hinzugefügt, ich habe auch so einige, wobei ich ein paar nicht aufgelistet habe und die meisten Back-Ups sind auch nicht drauf. Ich kann gut verstehen, dass du da immer wieder schwach wirst :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht bei mir (leider) genauso aus!
    Geschenke zum Geburtstag, Weihnachten, Ostern.
    Gewinne, Produktproben, Testartikel.
    "Muss ich haben"-Schnapper & Überraschungsboxen...
    Ich habe vor einigen Monaten (!) die Reizleine gezogen.
    Und so wie das aussieht, brauche ich 3 Jahre kein Duschgel...
    Beschämte Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen