Donnerstag, 10. September 2015

[Review] p2 Brave and Beautiful - Lidschatten & Highlighter

Nach langer Zeit bin ich mal wieder bei einer Drogerie-LE schwach geworden. Die ungewöhnliche Textur und natürlich die Farben haben mich bei "Brave and beautiful" von p2 sofort angesprochen und nachdem die ersten Swatches viel versprechend waren, habe ich den Highlighter und zwei der Lidschatten mitgenommen.
Die Produkte befinden sich in einer quadratischen Plastikbox mit transparentem Deckel. Die Oberfläche sieht rau aus, ein bisschen wie Spritzbeton, ist aber cremig und verschmiert natürlich nach dem Reinpatschen.





Autumn Glow Cream Highlighter - 010 brilliant | 5g | 3,75€ | nicht vegan
Der Highlighter sieht im Pfännchen goldbraun aus und lässt kleine Schimmerpartikel erkennen.
Das Produkt lässt sich gut entnehmen und deckt quasi in einer Schicht. Der Farbton wirkt auch für helle Haut nicht zu aufdringlich.
Leider wird der Glow, den er nach dem Verblenden auf der Haut hinterlässt, von den Schimmerpartikeln, die sich als Glitzer entpuppen, überdeckt. Der Glitzer hält sich dann auch, wenn der Glow schon verschwunden ist. Der hält einige Stunden - nicht übermäßig lang, ist aber auch nicht sofort wieder verschwunden.
Wirklich empfehlen kann ich ihn euch daher nicht.




Beauty Explorer Cream Eyeshadow - 020 grey rock | 3,5g | 2,95€  | nicht vegan
Grey Rock sieht im Pfännchen schon fast dunkelblau aus, entpuppt sich beim Swatchen aber als sattes Graublau.
Die Farbe deckt auch sofort in einer Schicht und strahlt regelrecht.
Der Auftrag auf dem Auge mit dem Pinsel funktioniert auch super, allerdings trocknet die Farbe hier nicht an und fängt so bereits nach ein paar Minuten und einigen Lidschlägen und beginnt so zu creasen. Das seht ihr weiter unten auf dem AMU-Foto (Grey Rock befand sich auf dem gesamten beweglichen Lid). Ich habe versucht, hier noch nachzuarbeiten, das hat aber nur kurzzeitig funktioniert.
Leider haben auch verschiedene Lidschatten-Bases und weniger Produkt zu nutzen nichts gebracht - das Ergebnis war immer das selbe: keine Farbe mehr auf dem Lid oder alles in der Lidfalte nach spätestens einer Stunde.
Sehr, sehr schade, denn so kann ich mit dem Produkt überhaupt nichts anfangen. Die Idee ist toll, die Farbe auch, aber  die Umsetzung ist komplett in die Hose gegangen.


Beauty Explorer Cream Eyeshadow - 050 orange lava | 3,5g | 2,95€  | nicht vegan
Um orange lava ist es leider genauso bestellt wie um grey rock - Tolle Farbe (rot-braun-kupfer), trocknet aber nicht an und verschmiert sofort, egal auf welcher Base, egal, wie dünn ich ihn auftrage.
Die Pinsel, die ich zum Auftragen benutzt habe, waren am nächsten Morgen noch weich und die Farbe ließ sich problemlos auf einem Tuch abstreifen - da hätte ich also noch ewig warten können, und das AMU hätte sich nicht gesettet.
Das Geld für diese Produkte hätte ich wirklich besser investieren können, denn sie sind nicht mal mittelmäßig, sondern einfach nur schlecht und ich ärgere mich nach den tollen Swatches im Laden wirklich über den Kauf.



Hier noch das AMU. Grey Rock hatte ich auf dem beweglichen Lid, Orange Lava sollte eigentlich ein Stück über der Lidfalte sitzen und mit Grey Rock verblendet werden (was gar nicht geklappt hat) und mit brilliant wollte ich ein Highlight unter der Braue setzen (was in Verbindung mit Orange Lava ebenfalls nicht geklappt hat).

 

Für mich ist diese LE zwar optisch top, die Qualität der Cremeprodukte allerdings unterirdisch.

Für den Auftrag habe ich übrigens zum ersten Mal die Pinsel aus der essence-Pinsel-LE benutzt, die sich auch wacker geschlagen haben.
Diese Produkte habe ich außerdem benutzt:
Habt ihr was aus der Brave and beautiful-LE gekauft? Wie ist euer Eindruck?












Kommentare:

  1. Sehr schade dass die Cremeprodukte qualitativ so für die Tonne sind, optisch erinnerte mich die Textur sofort an Colourpop :(

    AntwortenLöschen
  2. ich bin auch sehr enttäuscht von den Produkten. Meine Lidschatten haben teilweise nicht mal beim swatchen so gut gedeckt... War eben mehr Schein als Sein bei den Produkten, schade :/

    trotzdem tolle Review.

    AntwortenLöschen
  3. Der braune/kupferfarbene Lidschatten sieht sehr schön aus, aber sehr ärgerlich, dass sie in die Lidfalte rutschen -.- Dann lohnt der Kauf ja kaum.. Blöd.

    AntwortenLöschen
  4. Ui,deine Produkt - und Tragebilder sind wirklich sehr hübsch geworden und deine Review auch. Ich muss sagen,dass ich jetzt nicht so große Produkte mit dem Verwischen bzw. dem Absetzen in der Lidfalte hatte :/

    Liebe Grüße,Lu

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja wirklich schade das die Produkte so gar nicht überzeugen können, dabei sind 'Orange Lava' richtig hübsch aus.

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde die LE optisch auch sehr schön und die Farben sind traumhaft! Aber wenn es so an der Quaität mangelt, ists echt ärgerlich :(

    Liebste Grüße,
    Nina
    Bei mir läuft gerade ein kleines Gewinnspiel, schau doch einfach mal vorbei:
    http://good-morningstarshine.blogspot.de/2015/09/3-jahre-goodmorningstarshine-giveaway.html

    AntwortenLöschen