Mittwoch, 18. November 2015

[Review] Spa Ritual Nagellacke - Look inside

Wow, ich merke gerade, wie nagellacklastig der Blog im Moment ist! Zum Teil liegt das daran, dass ich seit nun fast acht Wochen zu Hause bin und mich eher selten schminke, dafür aber immer mit bunten Nägeln rumlaufe, zum Teil aber auch an den tollen Lacken, die ich in der letzten Zeit testen durfte.

Ich hatte ja bereits berichtet, dass auf der diesjährigen Product Blogger Lounge auch Spa Ritual vertreten war. Die Marke kannte ich bereits aus dem letzten Jahr, da wir damals ebenfalls ein wunderschönes Lackset erhielten.
In diesem Jahr stellte uns Sascha, der die Marke auf dem Event vertreten hat, die Pflegeprodukte vor, Proben davon sowie ein Lackset gab es dann in der Goodiebag (zu den Pflegeprodukten sage ich im nächsten "Mit Proben Toben"-Beitrag etwas).
Die Lacke aus dem "Look inside"-Set fügen sich toll in den aktuellen Marsala-Trend ein. Enthalten sind hier ein Schimmerlack, ein Glitzertopper sowie ein Minilipgloss. Aktuell gibt es das Set noch reduziert für 17€ im Online-Shop. Die Flaschen enthalten jeweils 15 ml (zum Vergleich: bei essie sind es 11,5ml), die Lacke sind vegan
Auch ein Fläschchen des Multitaskers (5ml, 8,90€) war enthalten - dieser sollte für eine maximale Haltbarkeit als Base- und Top-Coat verwendet werden.
Can you dig it? hat eine auberginen farbene Basis mit feinstem, goldbraunem Schimmer. Je nach Lichteinfall changiert er auf den Nägeln von Rotbraun zu Goldbraun zu Aubergine. Eine ideale Herbstfarbe!


Was mich hier jedoch etwas stört, sind die langen schmalen Pinsel. Da der Lack schnell trocknet, muss man recht flink arbeiten und vor allem in dünnen Schichten, da das Ergebnis sonst streifig wird.
Nach zwei Schichten ist der Lack größtenteils deckend, allerdings habe ich auf drei Nägeln nach dem Trocknen noch Stellen entdeckt, die noch eine weitere Schicht hätten vertragen können.
Die Haltbarkeit ist in Ordnung; mit dem Multitasker wird diese nochmal um einiges verlängert. Mit diesem Überlack hält die Farbe bei mir vier bis fünf Tage, bis sie splittert, ohne ohne ihn zwei bos drei Tage. Von der Woche, die versprochen wird, bin ich aber mit meinen Nägeln weit entfernt. Stört mich aber nicht, solange mag ich eine einzige Farbe meist eh nicht tragen.

Der Glitzertopper Look inside passt ideal zum Schimmerlack. Er enthält eine Vielzahl an unterschiedlichen Farben, z.B. Orange, Blau, Grün und Gelb, sodass sich trotz des Changiereffekts nichts beißt.
Diese sehen dann auch wieder je nach Lichteinfall anders aus.
Ich muss allerdings sagen, dass mir dieser Glitzer ein bisschen zu sehr nach Karneval aussieht, so richtig anfreunden kann ich mich damit nicht.
Genauso geht es mir mit dem Minilipgloss Look inside. Nette Idee, aber für mich leider ein absolutes Flopprodukt.
Das Gloss ähnelt dem Schimmerlack Can you dig it? farblich sehr stark.
Leider lässt es sich überhaupt nicht gut dosieren; beim Schließen des Flakons quillt es oben heraus, sodass das ein starkes Geschmiere ist (edit: ich habe den Tipp bekommen, den Applikator hineinzudrehen, das hilft gegen das Herausquellen). Was mich aber noch mehr stört, ist der Geruch. Hier habe ich eher das Gefühl, meine Nase in einen Topf mit Wandfarbe zu stecken und nicht an einem Lippenprodukt zu schnuppern. Das hat mich auch davon abgehalten, ihn aufzutragen.
So gern ich die Nagellacke und Bodylotions von Spa Ritual mag, so wenig kann ich leider hiermit anfangen.
Can you dig it? Kann ich euch auf jeden Fall ans Herz legen, genauso wie den Multitasker, meiner Meinung nach einer der besten Base- und Topcoats, die nicht nur mit Spa Ritual-Lacken funktionieren. Ich liebe die Farbauswahl und das Trocknungsverhalten der Lacke (sehr schnell, ich habe es noch nie geschafft, mir hier eine Macke reinzuhauen!).









Deshalb gibt's für das Set 3 von 5 Blushes von mir.
Außer im Online-Shop bekommt ihr Spa Ritual z.B. bei Müller oder im KaDeWe oder Alsterhaus.






Kommentare:

  1. ich trage gerade die kombi in blau und habe den lack schon 1 woche ohne eine einzige macke auf den nägeln. die haltbarkeit ist einfach unschlagbar.
    eines der bodylotions werde ich mir zu weihnachten schenken lassen :)
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe bisher zwei Lacke von SpaRitual und beide waren leider so herbe Enttäuschungen, dass ich mich nicht wirklich traue, es nochmal auszuprobieren... Schade, dass der Lippgloss auch so ein Flop war!

    Liebe Grüße ♥
    Jana

    AntwortenLöschen