Dienstag, 8. Dezember 2015

[Outfit] Baby Bump

Mittlerweile ist das Käuzchen ja schon ein paar Wochen auf der Welt, allerdings hat es ganz schön getrödelt (ob das schon ein Zeichen für später ist? Ich will es nicht hoffen...) - so lange, dass ich ein paar Tage nach dem voraussichtlichen Entbindungstermin noch ein "Bauchshooting" machen konnte. Dieser hatte sich mit dem Wachsen echt Zeit gelassen (an meinem letzten Arbeitstag vor dem Mutterschutz hat mich eine Kollegin ganz überrascht angesprochen, weil sie nicht wusste, dass ich schwanger bin), sodass Bauch-Fotos vorher irgendwie sinnfrei waren.



Dieses Shooting war dann auch eigentlich als Drohung an den kleinen Mann gedacht, denn ich bin davon ausgegangen, dass er sich doch vorher auf den Weg machen würde und ich keine Fotos mehr machen könnte, aber Pustekuchen!
So hat er uns wenigstens noch ein paar nette Bilder beschert, obwohl das Wetter an diesem Novembertag nicht so ganz mitspielen wollte.

Das Kleid trug ich in der Schwangerschaft sehr gern - der Hippiestil ist ja so ganz meins, dazu die Applikationen und Flatterärmel *_* Für das spätsommerliche Novemberwetter auch genau das Richtige - langärmlig, aber nicht zu warm.





Wenn ich mir nun die Bilder ansehe und neben mir das schlafende Baby liegt, kommt es mir so seltsam und unwirklich vor, dass er vor gut zwei Wochen noch da drinnen gehockt und mir kräftig in die Seite getreten hat... :-D

 Kleid: Asos // Stiefeletten: Deichmann // Umstandsleggings: Lidl // Haarband: via ebay 



Kommentare:

  1. hach ja :) ich hab dich ja so rund noch live gesehen :)
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  2. herzlichen glückwunsch :)

    die fotos sind schön geworden, du siehst recht gelassen aus für 'über den et sein'.

    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch!! Dann wird es ja dieses Jahr ein ganz besonderes Weihnachten. Irgendwie kriege ich neue Posts von dir gar nicht in meiner Liste angezeigt, muss mal nachforschen, wieso nicht. LG, Andrea

    AntwortenLöschen