Freitag, 1. April 2016

[Projekt] Wear 'em All - Sammelpost Woche 1

Die erste Woche ist nun rum und ich habe zwar nicht jeden Tag einen Lippenstift getragen, aber zumindest an fünf, was schon mal ein Fortschritt ist.

Mir macht es im Moment Spaß, jeden Tag eine andere Farbe heraus zu suchen und zu überlegen, welche Blushes und Lidschatten dazu passen könnten.

Hier nun meine fünf Lippenstifte der letzten Woche:


 


p2 Secret Gloss - 060 Secret Lover

Den habe ich euch ja im letzten Beitrag schon gezeigt. Eine tolle Farbe, die sich aufbauen lässt. Leider kriecht sie ein wenig in die Lippenfältchen, verblasst aber relativ gleichmäßig.



Kiko Ace of Diamond - 21 Distinct Golden Hibiscus

Eine umwerfende Farbe! Der goldene Schimmer wirkt in der Hülse etwas altbacken, sieht aber aufgetragen wahnsinnig toll aus. Der Lippenstift changiert in einem zarten pink-gold, eine Farbe, die auch als Lidschatten was hermachen würde. Leider habe ich sie seit dem Kauf in einem Blogsale kaum getragen. Würde aktueller Favorit werden, wenn ich nicht jeden Tag eine andere Farbe tragen "müsste".
Die Textur gefällt mir ebenfalls; der Lippenstift trocknet leicht an und hinterlässt ein satiniertes Finish, das sich über Stunden hält - trotz Essen und Trinken. Danach verblasst die Farbe gleichmäßig, hinterlässt aber einen leichten Stain.




Manhattan Lips2Last - 56Q

Die Farbe ist irgendwie nicht so mein Ding - zu rosa/barbiepink, worauf die Verpackung nicht zwingend schließen lässt.
Von der Haltbarkeit bin ich aber begeistert - während des gesamten Tages ist sie nicht verblasst, nur an einer Stelle minimal eingerissen. Auch alle Mahlzeiten (inklusive Butterbrot) hat sie unbeschadet überstanden! Einziges Manko: Der Geschmack des Glosses ist eklig.
Ich hatte mir ja vor Jahren noch zwei weitere Farben gekauft, die ich allerdings noch ungetragen waren. Ähem.

Manhattan Lips2Last - 45L

Zumindest für eine der beiden Farben habe ich das nachgeholt. Da wir an diesem Abend griechisch essen gehen wollten, entschied ich mich für diese extrem haltbare Lippenfarbe - bei einer solch fettigen Angelegenheit kapituliert ja jedes andere Produkt, das ich besitze. Und ich war absolut begeistert! Die Farbe ist der Hammer - dunkles, sattes Rot liebe ich ja über alles. Einzig der Auftrag ist etwas tricky, man muss sehr genau arbeiten, denn es ist enorm schwierig, kleine Fehler in der Kontur zu korrigieren. Vor allem deshalb bin ich wohl bislang vor der Benutzung zurück geschreckt.
Das Essen hat die Farbe übrigens wirklich problemlos überstanden.



Artdeco Dita von Teese Lip Lacquer - 37 Sexpert

Die Farbe musste ich damals unbedingt haben; nach einem Mal tragen verschwand sie dann in der Versenkung. Warum? Weil es sich beim Lip Lacquer quasi um ein deckendes Gloss handelt - glänzendes Finish, allerdings trocknet die Farbe nicht an, sodass man sich z.B. mit Haaren sehr schnell viel Farbe im Gesicht verteilt oder sie sich schon beim Trinken verabschiedet. Mein Kind hat mir ein paar Mal ins Gesicht gepatscht, was mancher Lippenstift wohl noch einigermaßen verzeihen würde - die Farbe hier nicht. Außerdem kriecht sie über die Lippenränder hinaus. Da nützt einem das tollste Himbeerrot nichts...

Fazit:

Alle Farben dieser Woche habe ich im letzten Jahr nicht einmal verwendet. Manche enttäuschen, andere begeistern.
Als "Wochensieger" sind diesmal definitiv Distinct Golden Hibiscus und 45L hervorgegangen - bei beiden überzeugen mich Farbe, Tragequalität und Haltbarkeit.

Aussortieren werde ich wohl 56Q - die Farbe gefällt mir einfach nicht so gut.
Sexpert werde ich auf jeden Fall behalten - zumindest für Fotos taugt er, wenn er auch keinen normalen Tag übersteht.

Wie gefallen euch die Farben? Habt ihr einen Favoriten?



Kommentare:

  1. die dunklen rottöne sind mega klasse!
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Ace of Diamond von Kiko sieht echt toll aus :), mir gefällt die ganze Post-Idee ziemlich gut. So bleiben unbenutzte Produkte nicht im Eck liegen und der Kauf war nicht ganz umsonst :P

    Liebste Grüße
    Julia von inlovewithberries

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ja, das ist der Sinn dahinter - und das Aussortieren fällt auch leichter, wenn man Dinge regelmäßig wieder durchtestet...
      LG, OktoberKind :-)

      Löschen
  3. Ich finde die Farbe von Manhattan total schön genauso wie den Kiko Lippenstift. Stehen dir auch ausgezeichnet beide Farben!!

    Liebe Grüße,
    Vanessa

    www.vanessainthesky.de

    AntwortenLöschen
  4. Den Manhattan-Gloss in dem dunklen rot habe ich auch und finde die Haltbarkeit auch hammermäßig! Vielleicht aber sogar schon zu gut, weil ich die Farbe nicht mehr richtig abgeschminkt bekomme :D Da muss ich schon mit Mizellenwasser und Kokosöl schrubben, und selbst dann gehe ich immer mit ein paar roten Stellen auf den Lippen ins Bett. Hält mich aber auch nicht von der Nutzung ab :D

    LG Biene
    http://lettersandbeads.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, so schlimm ist es bei mir zum Glück nicht :-D Aber besser als Produkte, die sofort von den Lippen verschwinden, finde ich...

      LG, OktoberKind :-)

      Löschen